Hochschule Hochschuldidaktik

Hochschuldidaktik

Fortbildungsangebote für 2019

Nachfolgend finden Sie unser Fortbildungsprogramm zur Hochschuldidaktik an der MHB. Ab 01. Januar 2019 können Sie sich hier verbindlich anmelden.

Ihre Anmeldung wird per E-Mail bestätigt. Sie erhalten 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine E-Mail zur Erinnerung. Die Anmeldefrist endet jeweils 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Alle Veranstaltungen sind von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert.

Einige Veranstaltungen werden über das Video-Konferenz-System Cisco angeboten. Orte der Veranstaltung sind in:

  • Neuruppin: O-Haus 1. OG, R. 205
  • Brandenburg: Campus-Gebäude, 1. Etage, Seminarraum 1
  • Dessau: „Alte Bibliothek“
  • Lauchhammer: Besprechungsraum E.34
  • Rüdersdorf: Konferenzraum

Zum Thema Prüfungen werden Dozierende gezielt angesprochen.
Sollten Sie ein besonderes Interesse an diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an:

Sebastian Schubert, E-Mail Sebastian.Schubert@mhb-fontane.de (SP MCQ)
Dr. Benigna Brandt, E-Mail: benigna.brandt@mhb-fontane.de (SP OSCE)

Wir wünschen viel Freude und Erfolg bei den Veranstaltungen, die im Rahmen zur Hochschuldidaktischen Weiterbildung angeboten werden.

Ihre Dagmar Maske

Ansprechpartnerin:
Cathrin Kramer-Poß
Telefon: 03391 39-14310


Fortbildungsangebote 2019

Code 01 POL-Teacher-Training
POL-Teacher-Training
für Lehrende, die als POL-Dozenten tätig werden möchten
(mindestens 4, maximal 8 Teilnehmer)
Dipl.-Päd. Dagmar Maske
Qualifikationsziele:
1 Teil: Kennenlernen der Lehr- und Lernmethode POL
als Möglichkeit einer gezielten Erarbeitung von Lerninhalten in der Kleingruppe und der Rolle des Dozenten als Moderator/Lernbegleiter
Inhalte:
Einführung in den Kleingruppenunterricht bzw. in das
Problem Orientierte Lernen als Lehr- und Lernmethode
im medizinischen Ausbildungskontext, Visualisierungstechniken
im Kleingruppenunterricht und Rolle des Dozenten
im studentenzentrierten Unterricht und Training
an Fallbeispielen.
  Qualifikationsziele:
2 Teil: Grundlegende Moderationstechniken für die Arbeit in Lerngruppen und der Kommunikation sowie
Selbsterfahrung in der Moderation
Inhalte:
Grundlegende Moderationstechniken, Feedback-Regeln
im Kleingruppenunterricht/POL (Blitzlicht, Intervention), An Fallbeispielen Moderation durch TeilnehmerInnen inkl. Reflexion und Umsetzungsmöglichkeiten von Kleingruppenunterricht/
POL in der medizinischen Ausbildung.

 

Code Datum Uhrzeit Ort
C 01.11 Di 27.08. und Do 29.08.2019 jeweils 14:30-19:30 Uhr Helios Klinik Bad Saarow
Pathologie, Video-Konferenz-Raum
C 01.12 Mo 02.09. und Mi 04.09.2019 jeweils 14:30-19:30 Uhr Brandenburg/Havel, Nicolaiplatz 19
1. OG, Raum 1
C 01.13 Di 03.09. und Do 05.09.2019 jeweils 14:30-19:30 Uhr RKN Neuruppin
D-Haus, Raum folgt
C 01.14 Mo 09.09. und Mi 11.09.2019 jeweils 14:30-19:30 Uhr RKN Neuruppin
D-Haus, Raum folgt
C 01.15 Di 10.09. und Do 12.09.2019 jeweils 14:30-19:30 Uhr Brandenburg/Havel, Nicolaiplatz 19
1. OG, Raum 1
C 01.16 Di 17.09. und Do 19.09.2019 jeweils 14:30-19:30 Uhr Städtisches Klinikum Dessau
Haus 6, Alte Bibliothek
C 01.17 Di 24.09. und Do 26.09.2019 jeweils 12:30-17:30 Uhr Klinikum Niederlausitz
Lauchhammer, Raum: 3.06/1
Code 02 Seminar- und Vortragsgestaltung und Schwerpunkt digitale Medien

Seminar- und Vortragsgestaltung und Schwerpunkt digitale Medien

für Lehrende im dezentralen Studienabschnitt für die Lehrformate Vorlesung und interdisziplinäres Seminar (min. 4 TN, max. 10 TN)

Bitte bringen Sie Ihr Kurzkonzept für eine Lehrveranstaltung als PowerPoint-Datei auf einem Stick mit. (Der Blended Learning-Anteil wird mit 2 Stunden zuzüglich der Präsenz berücksichtigt.)

Christoph Bohne und Dipl.-Päd. Dagmar Maske

Die Teilnehmer/innen:

  •  können Lehre planen,
  • das Videokonferenzsystem des Herstellers Cisco bedienen und damit Vorlesungen und interdisziplinäre Seminare durchführen,
  • das Learning Management System Moodle nutzen und Präsentationen konvertieren sowie dort hochladen,
  • kennen Feedbackinstrumente,
  • sind auf schwierige Situationen vorbereitet.

Inhalte:

  •  Planung von Lehreinheiten, Definition von Lehrzielen
  • Einführung in die Mediendidaktik: Grundlagen des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien
  • Lehr-Lerngestaltung mit dem Videokonferenzsystem
  • Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Learning Management System Moodle
  • Medieneinsatz, Umgang mit schwierigen Situationen
  • Evaluation der eigenen Seminare und Feedback



Code Datum Uhrzeit Ort
C 02.5 Do 22.08.2019 15:00-19:00 Uhr Video-Konferenz-Orte
RKN O-Haus, Raum 205
C 02.4 Mo 30.09.2019 15:00-19:00 Uhr Video-Konferenz-Orte
RKN O-Haus, Raum 205
Code 03 Semesterspezifische Vorbereitung für das Lehrformat TRIK

Semesterspezifische Vorbereitung für das Lehrformat TRIK

ffür Lehrende, die als TRIK-Dozierende tätig werden
(mind. 6, max. 12 TN)

Dipl.-Psych. Peter Arends und
Dr. Henrike Hölzer

Qualifikationsziele

  • Techniken in der Moderation einer Lehrveranstaltung zur ärztlichen Gesprächsführung

Inhalte:

  • Ärztliche Gesprächsführung im Curriculum Ärztliche Gesprächsführung im Curriculum des Studiengangs Medizin
  • Einsatz von Simulationspatienten als methodisch didaktisches Konzept und Anwendung in der Lehre
  • Einführung in inhaltliche Aspekte (Fertigkeiten, Techniken, Kommunikationsmodelle) der ärztlichen Gesprächsführung mit jeweiligem Semesterbezug
  • Einführung in angewandte didaktische Methoden im Unterricht zur ärztlichen Gesprächsführung
  • Techniken der Moderation von Reflexionsprozessen in Gruppen

 

Code Datum Uhrzeit Ort
C 03.4 Di 10.09.2019 14:00-18:00 Uhr Einführung 2. u. 4. Semester
RKN Neuruppin, D-Haus, Raum folgt
C 03.5 Mi 18.09.2019 14:00-18:00 Uhr Einführung 6. Semester
Brandenburg/Havel, Nicolaiplatz 19, 1. OG, Raum 1
C 03.6 Di 17.09.2019 14:00-18:00 Uhr Einführung 8. u. 10. Semester
Ärztekammer Potsdam, Raum folgt
Code 04 Didaktische Gestaltung von Übungen

Didaktische Gestaltung von Übungen

für Lehrende, die praktischen Fertigkeiten vermitteln (z.B. im Rahmen von „Übung Diagnostik und Therapie“ oder Praktikum „Praxistag“) und interessierte Lehrende (mind. 3/max. 12 TN)

Dipl.-Päd. Dagmar Maske

Qualifikationsziele:
Entwickeln von:

  • Planungskompetenz für den Unterricht zur Vermittlung praktischer Fertigkeiten
  • Rollenkompetenz als Lehrende/r im Unterricht mit Patienten
  • Strategien für schwierige Lehr-Situationen

Inhalte:

  • Konzepterstellung, Planung, Durchführung von Übungen sowie Nachbereitung
  • Feedback Studierende/Dozierende

 

Code Datum Uhrzeit Ort
C 04.10 Mi 28.08.2019 15:00-19:00 Uhr Helios Klinik Bad Saarow
Pathologie, Video-Konferenz-Raum
C 04.11 Mi 18.09.2019 15:00-19:00 Uhr Städtisches Klinikum Dessau
Haus 6, Alte Bibliothek
C 04.12 Mi 25.09.2019 12:30-16:30 Uhr Klinikum Niederlausitz
Lauchhammer, Raum: 3.06/1
Code 05 Workshop Fallerstellung

Workshop Fallerstellung

für Fall-Autoren und interessierte Lehrende
Dr. med. Angelina Bockelbrink

Qualifikationsziele:
Entwickeln von:

  • Kompetenzen bezügl. des Schreibens eines POL-Falls (Studierendenhandout, Aufbau und Struktur des vollständigen Falls) 

Inhalte:

  • Vorstellung des POL-Konzepts
  • Charakteristik eines POL-Falls als didaktisches Instrument
  • Einbindung von POL-Fälle im Brandenburger Modellstudiengang Medizin
  • Erstellung und Peer-Review eines POL-Falls entsprechend der themen-/organbezogenen Module

 

Code Datum Uhrzeit Ort
C 05.04 Do 08.08.19 15:00-18:00 Uhr Potsdam, Ärztekammer,
Raum folgt
C 05.05 Mo 23.09.19 15:00-18:00 Uhr Potsdam, Ärztekammer,
Raum folgt
Anmeldung Fortbildung 2019

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte wählen Sie aus den List die gewünschte/n Veranstaltung/en heraus! (Mehrfachauswahl möglich - Strg-Taste gedrückt halten und die gewünschten Optionen wählen)*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.