Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Hochschuldidaktik

Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) legt großen Wert auf Hochschuldidaktik, um die Lehre kontinuierlich zu verbessern. Ziel ist es, Lehrende bei der Entwicklung effektiver Lehrstrategien zu unterstützen und den Lernprozess für Studierende zu optimieren. Die MHB bietet Workshops, individuelle Beratung und kontinuierliche Weiterbildung für Lehrende an. Die Hochschuldidaktik fördert ein interaktives Lernumfeld und den Einsatz digitaler Medien, um Kompetenzen für den Berufseinstieg und die Karriereentwicklung zu entwickeln.

SkillsLab und Empfang, Schulungsorganisation

Cathrin Kramer-Poß

Telefon: 03391 39-14310
E-Mail: hochschuldidaktik@mhb-fontane.de

Aktuelle Fortbildungsangebote im Sommersemester 2024

Unsere Angebote sind wie folgt:

Code B: Basiskurse

Code:

Thema:

Inhalt:

B 1b:

Didaktische Grundsätze in der Planung von Lehrveranstaltungen

Lernziele und ihr Stellenwert bei der Planung, constructive alignment

B 1d:

Studierende im klinischen Alltag aktiv einbinden

methodisch-didaktische Umsetzung, teachable moments, feedback

B 2a1:

Basiskurs - Nutzung Webex und Moodle

Tools, praktische Anwendung

B 2a2:

Fortgeschrittenenkurs - Nutzung und Tools von Moodle

Funktionen und deren Einsatzmöglichkeiten im Lernmanagementsystem Moodle

B 3a:

Erstellung von MC-Fragen

Qualitätskriterien, cueing, MHB-Standards

B 3b:

Planung, Durchführung und Bewertung von
mündlich-praktischen Prüfungen + OSCE

Grundprinzip Durchführung, Bewertungsprinzipien, MHB-Standards

B 4a:

Patientenorientierte Kommunikation in der
klinischen Praxis und Lehre

Förderung und Vermittlung kommunikativer Fertigkeiten

B 4b:

Innovative Prüfungsformate: Bewertung
kommunikativer Fertigkeiten und mündlicher Präsentationen

Bewertungskriterien unter Berücksichtigung der Kriterien Fairness, Objektivität, Reliabilität und Transparenz

B 4c:

Diversität im Unterricht und klinischem Berufsalltag: ein konstruktives Aushandeln von Perspektiven

Diversität in Bildung und Gesundheit, Sensibilisierung für Diskriminierung, Reflexion eigener Stereotypen und Vorurteile

 

Code 0: Spezialisierungskurse

Code:

Thema:

Inhalt:

01:

POL-Teacher-Training

als Voraussetzung für die Tätigkeit als POL-Dozierende*r

02:

POL-Teacher-Training (Kompakt-Kurs)

Austausch und didaktisch-methodische Vertiefung für Dozierende / Tutoren mit POL-Erfahrung

03:

TRIK - Einführung in das Lehrformat

als Voraussetzung für die Tätigkeit als TRIK-Dozierende*r

04:

TRIK - Einsatz von Simulationspersonen

als Voraussetzung für die Unterrichtsgestaltung mit Simulationspersonen

05:

Lehrpraxis-Treffen

für Praxen, die Studierenden die Möglichkeit geben praktische Erfahrungen zu sammeln

 

Code C: Skills Lab-Kurse für Dozierende

Code:

Thema:

Inhalt:

C 1:

Prüfungsfragen und OSCE-Stationen statistisch-basiert im
Prüfungssystem der MHB entwickeln und nachbessern 

Nutzung von statistischen Kennwerten von Fragen und OSCE-Stationen

C 2:

Modelle und Geräte für die Nutzung in der Lehre 

Vorstellung der Ausstattung und Einweisung in der Nutzung der Geräte

C 3:

Tools für medizinisch-wissenschaftliche Fertigkeiten  

Unterstützung und Einweisung bei der Installation und Nutzung von Tools für medizinisch-wissenschaftliches Arbeiten 

C 4:

Software-Simulationen für Medizin und Naturwissenschaften 

Vorstellung, Installation und Einweisung von Simulationsprogramme für Nutzung in der Lehre  

C 5:

Einweisung zur Ausstattung des Sim Lab (Simulations-Lab)
der MHB
 

Vorstellung, Installation und Einweisung von der in 2023 eingeführten Simulatoren der Firma CAE Healthcare 

 

Zum Thema Prüfungen werden Dozierende gezielt angesprochen. Sollten Sie ein besonderes Interesse an diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an den Studierendenservice Bereich Prüfungsangelegenheiten unter E-Mail: pruefungen.med@mhb-fontane.de.

Präsenz / Online

Aufgrund der aktuellen Situation werden unsere Fortbildungen in verschiedenen Formaten (Hybrid-, Digital- oder als Präsenzveranstaltung) angeboten. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen für das digitale Format erhalten einen Zugangscode.

Die Anmeldung über das Homepage-Formular wird per E-Mail bestätigt. Die Anmeldefrist endet jeweils 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn. Sie erhalten einige Tage vor Veranstaltungsbeginn eine E-Mail zur Erinnerung. Viele Veranstaltungen sind von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei den LÄK-zertifizierten Veranstaltungen finden Sie einen entsprechenden Vermerk in der jeweiligen Fortbildungsbeschreibung auf dieser Homepage.

Die Teilnahme per Videokonferenzsystem kann über einen PC (Klinik oder von zu Hause - mit Lautsprecher/Mikrofon) oder auch über ein Smartphone erfolgen. Des Weiteren können je nach Ort bzw. Termin auch die Videokonferenzräume (Cisco) an verschiedenen Standorten genutzt werden:

  • Neuruppin: Haus D, EG, Seminarraum 102

  • Brandenburg: Campus-Gebäude, 1. Etage, Raum 1.07 - GR 7

  • Dessau: „Alte Bibliothek“

  • Lauchhammer: Besprechungsraum E.34

  • Rüdersdorf: Konferenzraum 3

  • Bad Saarow: Konferenzraum Pathologie

Wir wünschen viel Freude und Erfolg bei den Veranstaltungen, die im Rahmen zur Hochschuldidaktischen Weiterbildung angeboten werden.

Ihre MHB

Kontakt:
Cathrin Kramer-Poß
Telefon: 03391 39-14310
E-Mail: Hochschuldidaktik@mhb-fontane.de

Code B 1b: Didaktische Grundsätze in der Planung von Lehrveranstaltungen

Didaktische Grundsätze in der Planung von Lehrveranstaltungen

Lernziele und ihr Stellenwert bei der Planung, constructive alignment(5-12 TN)

Moderator*in: Dr. rer. nat. Julia Schendzielorz (MHB)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

Umfang: 3 UE á 45 min / 135 Minuten

Inhalte:

  • Funktion und Wirkungsweise von Lernzielen

  • Lehre planen im Sinne des constructive alignment

  • Lernziele formulieren und umsetzen (nach Bloom)

  • Berücksichtigung Modul-/ Wochenaufbau

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • können die Bedeutung von Lernzielen für das Lernen und Lehren beschreiben.

  • können die Konzepte des constructive alignment sowie der Bloom‘schen Lernzieltaxonomie beschreiben (sowie bei der Planung und Strukturierung von Lehrveranstaltungen und der Entwicklung von Lernzielenanwenden).

 

Lehrform: Workshop

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B 1b

Termin folgt

 

digital

Code B 1d: Studierende im klinischen Alltag aktiv einbinden

Studierende im klinischen Alltag aktiv einbinden

methodisch-didaktische Umsetzung, teachable moments, feedback (5-12 TN)

Moderator*in: Dr. rer. nat. Julia Schendzielorz (MHB)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

 

Umfang: 3 UE á 45 min / 135 Minuten

Inhalte:

  • Festlegung Inhalte und Methodik basierend auf Lernzielen

  • methodische Umsetzungsmöglichkeiten praktischer Lehreinheiten (z.B. Peyton-Methode/ Vier-Stufen Methode/ Lehrgespräche, Sokratische Methode etc.)

  • feedback

  • teachable moments

  • organisatorische Aspekte für Vorbereitung und Durchführung

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • können die Lernziel-basierte Planung und Durchführung von (praktischen) Lehreinheiten beschreiben und organisatorische Aspekte ableiten.

  • können unterschiedliche methodische Gestaltungsmöglichkeiten bei der Planung und Durchführung von praktischen Lehreinheiten anwenden.

  • können die Bedeutung des Feedbackgebens für das (weitere) Lernen wahrnehmen und bei der Planung berücksichtigen.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B 1d

19.07.2024 

12:00 – 14:15 Uhr

digital

 

Code B 2a1: Basiskurs - Nutzung Webex und Moodle

Basiskurs - Nutzung Webex und Moodle

Tools, praktische Anwendung(5-20 TN)

Moderator*in: Andreas Hannemann (MHB)

 

Umfang: 2 UE á 45 min / 90 Minuten

Inhalte:

  • Handhabung Webex-System

  • Informationen und Möglichkeiten des Lernmanagement-Systems Moodle

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • können die grundlegenden Funktionen und praktischen Tools von Webex anwenden.

  • können die wichtigsten Grundelemente und Möglichkeiten von Moodle beschreiben.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

C B 2a1

02.09.2024

13:00 - 14:30 Uhr 

digital

 

Code B 2a2: Fortgeschrittenenkurs - Nutzung und Tools von Moodle

Fortgeschrittenenkurs - Nutzung und Tools von Moodle

Funktionen und deren Einsatzmöglichkeiten im Lernmanagementsystem Moodle (5-20 TN)

Moderator*in: Andreas Hannemann (MHB)
 
Umfang: 2 UE á 45 min /90 Minuten

Inhalte:

  • Funktionen und deren Einsatzmöglichkeiten im Lernmanagement-System Moodle
  • Voraussetzung: Zur Teilnahme am Kurs wird ein Moodle-Account vorausgesetzt

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • können die wichtigsten Grundelemente und Möglichkeiten von Moodle anwenden

  • können einen eigenen Kurs erstellen und diesen mit Hilfe diverser Tools gestalten.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

C B 2a2

05.09.2024

9:30 - 11:00 Uhr 

digital

Code B 3a: Erstellung von MC-Fragen und Durchführung von schriftlichen MC-basierten Prüfungen

Erstellung von MC-Fragen und Durchführung von schriftlichen MC-basierten Prüfungen

Qualitätskriterien, cueing, MHB-Standards (5-20 TN)

Moderator*in: Prof. Dr. Stefanie Oess, Catharina Unger (MHB)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

 

Umfang: 2 UE á 45 min / 90 Minuten

Inhalte:

  • Zweck summativer Prüfungen

  • Lernziele, blueprinting

  • Qualitätskriterien für MC-Fragen, cueing

  • Statistische Item-Analyse

  • Organisatorische Aspekte für MC-Fragenerstellung und Review; Prüfungszyklus mit deadlines (Medizin)

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • können Qualitätskriterien für MC-Fragen benennen (und bei der Erstellung von MC-Fragen anwenden).

  • können die Ergebnisse der Item-Analyse bewerten.

  • können organisatorische Aspekte im Prüfungszyklus beachten.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B3 a

Termin folgt

 

digital

Code B 3b: Planung, Durchführung und Bewertung von mündlich-praktischen Prüfungen (OSCE)

Planung, Durchführung und Bewertung von mündlich-praktischen Prüfungen (OSCE)

Grundprinzip Durchführung, Bewertungsprinzipien, MHB-Standards (5-20 TN)

Moderator*in: Prof. Dr. Stefanie Oess, Anja Müller (MHB)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

 

Umfang: 2 UE á 45 min / 90 Minuten

Inhalte:

  • Bedeutung und Vermittlung praktischer Fertigkeiten im Studium

  • Prüfung praktischer Fertigkeiten im OSCE (Standardisierung, Reliabilität etc.)

  • OSCE-Ablauf und Durchführung

  • Rolle und Aufgaben der Prüfer*innen, Bewertung

  • Einsatz von/Umgang mit Simulationspersonen

  • (Erstellung von OSCE-Stationen)

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • haben die Bedeutung der praktischen Fertigkeiten und ihrer Prüfung reflektiert.

  • können Prinzipien und Qualitätskriterien für OSCE-Prüfungen benennen, einschl. des Einsatzes von Simulationspersonen (und bei der Prüfungsdurchführung und Erstellung von OSCE-Stationen anwenden).

  • können organisatorische Aspekte im Prüfungszyklus beachten.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B3 b

Termin folgt

 

digital

       
Code B 4a: Patientenorientierte Kommunikation in der klinischen Praxis und Lehre

Patientenorientierte Kommunikation in der klinischen Praxis und Lehre

Förderung und Vermittlung kommunikativer Fertigkeiten

Moderator*in: Dunja Bruch (MHB)

 

Umfang: 4 UE á 45 min / 180 Minuten

Inhalte:

  • Förderung eigener kommunikativer Fertigkeiten sowie Vermittlung dieser in der Lehre

  • Praxisnahe, interaktive Rollenspiele mit Feedback

  • Schwerpunkte werden an Wünsche der TN angepasst (z.B. Überbringung schlechter Nachrichten, Anamnese, Zeitmanagement)

  • Fokus auf Empathie und Patientenperspektive

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • können unterschiedliche Gesprächssituation im klinischen Alltag in praxisnahen Seminaren an Studierende vermitteln und haben dazu didaktische Möglichkeiten kennengelernt.

  • haben eigene kommunikative Verhaltensweisen reflektiert und eigene kommunikative Fertigkeiten erweitert.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B 4a

Termin folgt

 

digital

       
Code B 4b: Innovative Prüfungsformate: Bewertung kommunikativer Fertigkeiten und mündlicher Präsentationen

Innovative Prüfungsformate: Bewertung kommunikativer Fertigkeiten und mündlicher Präsentationen

Bewertungskriterien unter Berücksichtigung der Kriterien Fairness, Objektivität, Reliabilität und Transparenz

Moderator*in: Dunja Bruch (MHB)

 

Umfang: 2 UE á 45 min / 90 Minuten

Inhalte:

  • Seminar baut auf Inhalten von Seminar B 4a auf.

  • Einsatz innovativer Prüfungsformate zur Bewertung kommunikativer Fertigkeiten und mündlicher Präsentationen (z.B. Poster-Präsentationen und Vorträge)

  • Vermittlung und Diskussion von spezifischen Bewertungskriterien unter Berücksichtigung der Kriterien Fairness, Objektivität, Reliabilität und Transparenz

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • lernen verschiedene Prüfungsformate kennen und reflektieren deren Vor- und Nachteile.

  • können spezifische Kriterien zur Bewertung von kommunikativen und mündlichen Prüfungsleistungen einsetzen.

  • können Bewertungskriterien anhand der Kriterien Fairness, Objektivität, Reliabilität und Transparenz einschätzen.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B 4b

Termin folgt

 

 

Anmeldung bitte über:

dunja.bruch@mhb-fontane.de

       
Code B 4c: Diversität im Unterricht und klinischem Berufsalltag: ein konstruktives Aus-handeln von Perspektiven

Diversität im Unterricht und klinischem Berufsalltag: ein konstruktives Aushandeln von Perspektiven

Diversität in Bildung und Gesundheit, Sensibilisierung für Diskriminierung, Reflexion eigener Stereotypen und Vorurteile

Moderator*in: Dunja Bruch (MHB)

 

Umfang: 6 UE á 45 min / 270 Minuten

Inhalte:

  • Umgang mit Diversität in Bildung und Gesundheit

  • Sensibilisierung für Diskriminierung

  • Reflexion eigener Stereotypen und Vorurteile

  • Konstruktive Aushandlung von Perspektiven

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer

  • haben ihre Sensibilisierung für Diskriminierung erweitert und den eigenen Umgang damit reflektiert sowie erweiterte Handlungsspielräume kennengelernt.

  • haben sich mit eigenen Stereotypen und Vorurteilen auseinandergesetzt.

  • haben Möglichkeiten zum konstruktiven Aushandeln von Perspektiven reflektiert.

 

Lehrform:

Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

Code B 4c

10.05.2023

13:30 - 18:15 Uhr

 

Anmeldung bitte über:

dunja.bruch@mhb-fontane.de

       
Code 01: POL-Teacher-Training

POL-Teacher-Training
für Lehrende, die als POL-Dozent*in tätig werden möchten.

als Voraussetzung für die Tätigkeit als POL-Dozierende*r

(4-12 TN)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

Trainer*in:

Dr. rer. nat. Viola Seitz  und Nora Schiller, M.A. (MHB)

Qualifikationsziele:

Für die erfolgreiche Teilnahme müssen Teil 1 und 2 besucht werden.

2x5 Zeitstunden (2x6,67 UE á 45 min)

  • Kennenlernen der Lehr- und Lernmethode Problemorientiertes Lernen (POL) als Möglichkeit einer gezielten Erarbeitung von Lerninhalten in der Kleingruppe und der Rolle des Dozenten als Moderator/Lernbegleiter

  • Grundlegende Moderationstechniken für die Arbeit in Lerngruppen und der Kommunikation sowie Selbsterfahrung in der Moderation

  • POL-Fall in allen 8 Schritten durchspielen und nachbesprechen, incl. Recherchepause

  • Rolle der Moderation, herausfordernde Situationen, Visualisierungsmöglichkeiten und Evaluation.

Inhalte:

Einführung in den Kleingruppenunterricht bzw. in das Problemorientierte Lernen als Lehr- und Lernmethode im medizinischen Ausbildungskontext, Visualisierungstechniken im Kleingruppenunterricht und Rolle des Dozenten im studierendenzentrierten Unterricht Grundlegende Moderationstechniken sowie Feedback-Regeln im Kleingruppenunterricht/POL (Blitzlicht, Intervention).

Gruppenarbeit und Moderation durch TeilnehmerInnen anhand eines POL-Falls (mit Recherchepause) inkl. Reflexion und Umsetzungsmöglichkeiten von Kleingruppenunterricht/POL in der medizinischen Ausbildung.

 
   

 

 

Adressen der Veranstaltungsstandorte:

 

Ort

Adresse

Brandenburg

 

 

 

 

Campus Brandenburg an der Havel

Nicolaiplatz 19

Raum 1.07 - GR 7

14770 Brandenburg an der Havel

 

Neuruppin

 

 

 

 

Campus Neuruppin

Fehrbelliner Straße 38

Haus D, Raum 129/130, EG

16816 Neuruppin

 

Rüdersdorf

 

 

 

 

Immanuel Klinik Rüdersdorf

Seebad 82/83

Seminarraum MHB 1

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Bernau    

Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum

Ladeburger Straße 17

Konferenzraum 5 (4. Etage, gegenüber der Geschäftsführung)

16321 Bernau bei Berlin

 

Onlineveranstaltungen

 

 

 

Der Link zum virtuellen Raum wird Ihnen mit dem Reminder ca. 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung zugesendet.

 

 

Code

Thema

Datum

Uhrzeit

Ort

C 01.1

POL-Teacher-Training Teil 1

Termin folgt

 

Präsenz; Campus Neuruppin, Haus D

C 01.2

POL-Teacher-Training Teil 2

Termin folgt

 

Präsenz; Campus Neuruppin, Haus D

C 01.3

POL-Teacher-Training Teil 1

Termin folgt

 

Präsenz; Campus Brandenburg an der Havel

C 01.4

POL-Teacher-Training Teil 2

Termin folgt

 

Präsenz; Campus Brandenburg an der Havel

C 01.5

POL-Teacher-Training Teil 1

Termin folgt

 

Präsenz; Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum

C 01.6

POL-Teacher-Training Teil 2

Termin folgt

 

Präsenz; Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum

C 01.7

POL-Teacher-Training Teil 1

Termin folgt

 

Präsenz; Immanuel Klinik Rüdersdorf

C 01.8

POL-Teacher-Training Teil 2

Termin folgt

 

Präsenz; Immanuel Klinik Rüdersdorf

C 01.9

POL-Teacher-Training Teil 1

Termin folgt

 

online

C 01.10

POL-Teacher-Training Teil 2

Termin folgt

 

online

Code 02: POL-Teacher-Training (Kompakt-Kurs)

POL-Teacher-Training (Kompakt-Kurs)

Austausch und didaktisch-methodische Vertiefung für Dozierende / Tutoren mit POL-Erfahrung (6-8 TN)

Trainer*in: Dr. rer. nat. Viola Seitz (MHB)

 

Umfang:  3 Zeitstunden (4 UE á 45 min)

Inhalte:

  • Kurze Wiederholung der POL-Schritte & Feedback

  • Erstellung von Lernzielen

  • Visualisierungstechniken

  • Rolle des Dozierenden

  • Herausfordernde Situationen

  • Informationen zur POL-Einführung für das 1. Semester

 

Qualifikationsziele:

Dieser Kurs richtet sich an MHB-AbsolventInnen, -Studierende und andere TeilnehmerInnen, die bereits aus Studierendensicht POL-Erfahrungen gesammelt haben und als POL-Dozierende bzw. POL-TutorInnen tätig werden möchten.

  • Kurze Wiederholung der lerntheoretischen Hintergründe der Lehr- und Lernmethode Problemorientiertes Lernen (POL) als Möglichkeit einer gezielten Erarbeitung von Lerninhalten in der Kleingruppe

  • Erwerb grundlegender Moderationstechniken für die Arbeit in Lerngruppen und der Kommunikation sowie Selbsterfahrung in der Moderation

  • Kennenlernen der Rolle des Dozierenden im POL-Prozess, herausfordernde Situationen meistern, Visualisierungsmöglichkeiten zur Unterstützung des Lernprozesses und Evaluation

 

Lehrform:

Online-Seminar

 

Code

Datum

Uhrzeit

 

 

 

Ort

C 02.1

Termin folgt

 

 

 

 

Online

Code 03: TRIK - Einführung in das Lehrformat

TRIK - Einführung in das Lehrformat - Semesterübergreifend

Verpflichtend für Lehrende, die als TRIK-Dozierende tätig werden
(mindestens 4, maximal 10 Teilnehmende)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

Trainer*in:

Carsten Ehlert

Akademischer Mitarbeiter im Dezernat für Studium & Lehre - TRIK

Bereich Hochschuldidaktik

 

Co-Trainerin Dr. rer. nat. Julia Temp

Projektträger Jülich;

Danube Private University.

 

Umfang: 5 Zeitstunden (6,67 UE á 45 min)

Qualifikationsziele

  • Techniken in der Moderation einer Lehrveranstaltung für TRIK (Teamübungen, Reflektion, Interaktion, Kommunikation)

  • Einsatz von Simulationspersonen und Moderation von Gruppenfeedback

 

Inhalte:

  • Ärztliche Gesprächsführung im Curriculum Medizin

  • Einführung in inhaltliche Aspekte (Fertigkeiten, Techniken, Kommunikationsmodelle) der ärztlichen Gesprächsführung

  • Einführung in angewandte didaktische Methoden im Unterricht zur ärztlichen Gesprächsführung

  • Einsatz von Simulationspersonen als methodisch-didaktisches Konzept und Anwendung in der Lehre

  • Inhaltliche Aspekte für Simulationspersoneneinsätze (Do‘s und Dont‘s)

  • Techniken der Moderation von Reflexions- und Feedbackprozessen in Gruppen

 

Adressen der Veranstaltungsstandorte:

Ort

Adresse

Brandenburg

 

 

 

 

Campus Brandenburg a. d. Havel

Nicolaiplatz 19

Raum 1.07

14770 Brandenburg a. d. Havel

 

Neuruppin

 

 

 

 

Campus Neuruppin

Fehrbelliner Straße 38

Haus D, Raum 318

16816 Neuruppin

 

Rüdersdorf
 
 
 
 

Immanuel Klinik Rüdersdorf
Seebad 82/83
Raum: Studentenbüro Neubau Psychiatrie
15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Bernau
 
 
 
 

Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum
Ladeburger Straße 17
Raum: folgt
16321 Bernau bei Berlin

 

 

Code

Datum

Uhrzeit

Thema

Ort

C 03.1

Termin folgt

 

Einführung in das Lehrformat TRIK - Semesterübergreifend

Präsenz; Campus Neuruppin, Haus D

C 03.2

Termin folgt

 

Einführung in das Lehrformat TRIK - Semesterübergreifend

Präsenz; Campus Brandenburg an der Havel

C 03.3

Termin folgt

 

Einführung in das Lehrformat TRIK - Semesterübergreifend (ohne Einsatz von Simulationspersonen)

Präsenz; Immanuel Kliniken Bernau

C 03.4

Termin folgt

 

Einführung in das Lehrformat TRIK - Semesterübergreifend (ohne Einsatz von Simulationspersonen)

Präsenz; Immanuel Klinik Rüdersdorf

Code 04: TRIK - Einsatz von Simulationspersonen

TRIK - Einsatz von Simulationspersonen

Verpflichtend für die Unterrichtsgestaltung mit Simulationspersonen (Semester 3 bis 7), nur wenn noch keine Schulung mit Simulationspersonen stattgefunden hat (siehe Code 03)

(mindestens 4, maximal 10 Teilnehmende)

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

Trainer:

Carsten Ehlert

Akademischer Mitarbeiter im Dezernat für Studium & Lehre - TRIK

Bereich Hochschuldidaktik

 

Co-Trainerin:Dr. rer. nat. Julia Temp

Projektträger Jülich;

Danube Private University

 

Umfang: 2 Zeitstunden  (2 ,67 UE á 45 min)

Inhalte:

  • für Lehrende in den Semestern 3 bis 7

  • Einsatz von Simulationspersonen als methodisch-didaktisches Konzept und Anwendung in der Lehre

  • Inhaltliche Aspekte für Simulationspersoneneinsätze (Do‘s und Dont‘s)

  • Techniken der Moderation (Reflexion und Feedback)

 

Zielsetzung:

Die Teilnehmer*innen

  • können zentrale Aspekte der Unterrichtsgestaltung mit Simulationspersonen beschreiben.

 

Lehrform:

Workshop

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

C 04.1

Termin nach Vereinbarung!

 

Präsenz; Campus Neuruppin

C 04.2

Termin nach Vereinbarung!

 

Präsenz; Campus Brandenburg an der Havel

C 04.3

Termin nach Vereinbarung!

 

Präsenz; Immanuel Kliniken Bernau

C 04.4

Termin nach Vereinbarung!

 

Präsenz; Immanuel Klinik Rüdersdorf

Code 05: Lehrpraxis-Treffen

Lehrpraxis-Treffen

für Praxen, die Studierenden die Möglichkeit geben praktische Erfahrungen zu sammeln.

Dr. Karin Harre, Franziska Teschke

Diese Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Brandenburg zertifiziert. Bei Angabe Ihrer EFN (Eigenen Fortbildungsnummer) in der Anmeldung, werden die Fortbildungspunkte automatisch an die LÄK gemeldet.

 

Was ist „der Praxistag“ der MHB Fontane?

Im Gegensatz zu dem klassischen Regelstudiengang Medizin bietet der Modellstudiengang der MHB Fontane neben der Vermittlung des theoretischen Fachwissens die Möglichkeit, mit Hilfe des sogenannten „Praxistages“ auch praktische Erfahrungen zu sammeln. Dazu werden unsere Studierenden im 2. und 3. Semester auf mit uns kooperierende Lehrpraxen der Allgemeinmedizin und im 4. und 5. Semester auf Lehrpraxen mit weiteren Fachbereichen verteilt. Im 2., 3., 4. und 5. Semester absolvieren die Studierenden ihren Praxistag in einer Blockwoche. Wie läuft „der Praxistag“ der MHB Fontane ab? Als fester Bestandteil unseres Netzwerkes werden Sie in unserer halbjährlichen Zuteilung als feste Größe berücksichtigt und Ihnen ein/e Medizinstudent*in zur Seite gestellt. Im optimalen Fall absolvieren die Studierenden ihre Praxistage der Allgemeinmedizin im 2. und 3. Semester beim selben niedergelassenen Arzt*in. Die Praxistage im 4. und 5. Semester können in zwei unterschiedlichen Fachpraxen absolviert werden.

 

Wir berichten über Neuerungen in Bezug auf den Praxistag und bieten eine Fortbildung zum Thema Teachable Moments an.

Die Fortbildung wird von der Ärztekammer mit 2 Punkten bewertet.

Folgende Veranstaltungspunkte bilden den Rahmen des Treffens:

  • 15.00 bis 16.30 Uhr:
    • Teachable Moments - Wie kann Lehre in den Praxisalltag integriert werden? Erfahren Sie, wie Sie sog. Teachable Moments  - aus dem Stegreif abgeleitete Unterrichtsgelegenheiten - in Ihrer Lehrpraxis praktikabel und effektiv umsetzen können, um den Studierenden die Aufgaben der Patientenversorgung sichtbarer zu machen.
  • 16.30 bis 17.30 Uhr:
    • Rückblick und Feedback aus dem SoSe 2023

 

 

Code

Datum

Uhrzeit

Ort

C 05

Termin folgt

 

Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

Anmeldung Fortbildung im Sommersemester 2024

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte wählen Sie aus der Liste die gewünschte/n Veranstaltung/en heraus! (Mehrfachauswahl möglich)

© 2024 MEDIZINISCHE HOCHSCHULE BRANDENBURG Theodor Fontane
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um Ihnen eine personalisierte und optimierte Benutzererfahrung bieten zu können, verwenden wir optionale, statistische Cookies sowie localStorage-Einträge für technische Funktionen.

Wir verwenden localStorage-Einträge für technische Funktionen, die für eine reibungslose und effektive Nutzung unserer Website erforderlich sind.

Unsere optionalen, statistischen Cookies werden verwendet, um Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, zu verstehen, wie Sie z.B. auf unsere Website gelangen, wie lange Sie bleiben und welche Seiten Sie besuchen.

user_privacy_settings

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".

PHPSESSID

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (erforderlich)
Beschreibung: Das Cookie "PHPSESSID" wird von PHP-Anwendungen verwendet, um den Status der Sitzung eines Benutzers über mehrere Seitenanfragen hinweg aufrechtzuerhalten. Es enthält eine eindeutige Kennung für die aktuelle Sitzung und ermöglicht es der Website, Informationen wie Anmeldestatus, Einstellungen und andere Sitzungsdaten zu speichern.

csrf_https-contao_csrf_token

Domainname: mhb-fontane.de
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (erforderlich)
Beschreibung: Das Cookie "csrf_https-contao_csrf_token" wird von der Contao-Webanwendung verwendet, um Cross-Site-Request-Forgery-Angriffe zu verhindern. Es enthält einen zufällig generierten Token, der bei Formulareingaben verwendet wird, um sicherzustellen, dass die Anfrage vom richtigen Benutzer stammt und nicht von einer bösartigen Quelle.

_ga_L1WJ29L4GT

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 400 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. Es enthält eine zufällig generierte eindeutige Kennung.

_ga

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 400 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. Es enthält eine zufällig generierte eindeutige Kennung. Es wird normalerweise für die Analyse von Website-Besuchen verwendet und kann Informationen wie die Anzahl der Besuche, die Dauer des Besuchs und die besuchten Seiten erfassen.

_gid

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 24 Stunden
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. Es enthält eine zufällig generierte eindeutige Kennung. Es wird für die Analyse von Website-Besuchen verwendet, ähnlich wie das Cookie "_ga", es hat jedoch eine kürzere Ablaufzeit.

NAP

Domainname: .bing.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält Informationen über die Aktivitäten und Einstellungen des Benutzers auf der Website von Bing.

WLS

Domainname: .bing.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert bestimmte Informationen über die Benutzereinstellungen auf der Website von Bing.

_EDGE_S

Domainname: .bing.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Sitzungs-ID und weitere Informationen zur Verfolgung der Benutzersitzung auf der Website von Bing.

OIDI

Domainname: .bing.com
Ablauf: 35 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird verwendet, um Benutzeridentifikationsinformationen auf der Website von Bing zu speichern.

_clck

Domainname: .bing.com
Ablauf: 8 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert eine eindeutige Kennung für den Benutzer und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

OID

Domainname: .bing.com
Ablauf: 35 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält Benutzeridentifikationsinformationen und wird für verschiedene Zwecke auf der Website von Bing verwendet.

SRCHHPGUSR

Domainname: .bing.com
Ablauf: 11 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über die Benutzereinstellungen und Präferenzen auf der Startseite von Bing.

ABDEF

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält Informationen über A/B-Tests und Experimente, an denen der Benutzer in der Bing-Suche teilgenommen hat.

BCP

Domainname: .bing.com
Ablauf: 8 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über die Anzeigeeinstellungen des Benutzers auf der Website von Bing.

BFB

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält Informationen über Benutzeraktivitäten und Einstellungen auf der Website von Bing.

BFBUSR

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält Informationen über Benutzeraktivitäten und Einstellungen auf der Website von Bing.

SRCHD

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über die Benutzereinstellungen und Präferenzen auf der Website von Bing.

_SS

Domainname: .bing.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Sitzungs-ID und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

SRCHUID

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Benutzer-ID und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

dsc

Domainname: .bing.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über die Aktivitäten und Einstellungen des Benutzers auf der Website von Bing.

_HPVN

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert verschiedene Informationen über den Benutzerstatus und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

SRCHUSR

Domainname: .bing.com
Ablauf: 11 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über den Benutzerstatus und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

_UR

Domainname: .bing.com
Ablauf: 9 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält verschiedene Informationen über den Benutzerstatus und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

ipv6

Domainname: .bing.com
Ablauf: 2024-05-26T13:33:37.738Z
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über die IP-Version des Benutzers und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

MUID

Domainname: .bing.com
Ablauf: 400 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Benutzer-ID und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Bing verwendet.

_uetvid

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 24 Stunden
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Besucher-ID und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website verwendet.

_uetsid

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 24 Stunden
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Sitzungs-ID und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website verwendet.

_clsk

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 24 Stunden
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert Informationen über den Besucherstatus und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website verwendet.

CLID

Domainname: www.clarity.ms
Ablauf: 365 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine eindeutige Benutzer-ID und wird für das Tracking und die Analyse von Benutzeraktivitäten auf der Website von Clarity verwendet.

xs

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 360 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Facebook verwendet, um die Sitzung eines Benutzers aufrechtzuerhalten und seine Identität zu verifizieren.

oo

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 360 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Facebook verwendet, um Informationen über den Benutzer zu speichern, z. B. seine Spracheinstellungen.

usida

Domainname: .facebook.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie enthält eine verschlüsselte Benutzerkennung und wird von Facebook verwendet, um Benutzerinformationen zu speichern.

presence

Domainname: .facebook.com
Ablauf: Sitzung
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Facebook verwendet, um den Anwesenheitsstatus eines Benutzers zu verfolgen, z. B. ob er online ist.

sb

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 8 Monate
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Facebook verwendet, um Informationen über den Benutzer zu speichern, um die Sicherheit und Integrität der Website zu gewährleisten.

datr

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 135 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Facebook verwendet, um Benutzer zu identifizieren und Sicherheitsrisiken zu erkennen.

c_user

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 360 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert die Benutzer-ID des Facebook-Benutzers.

wd

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 4 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert die Bildschirmgröße des Geräts, um das Layout der Facebook-Seite anzupassen.

dpr

Domainname: .facebook.com
Ablauf: 4 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie speichert die Bildschirmauflösung des Geräts, um das Layout der Facebook-Seite anzupassen.

_fbp

Domainname: .mhb-fontane.de
Ablauf: 90 Tage
Speicherort: Cookie (Statistik)
Beschreibung: Dieses Cookie wird von Facebook für die Verfolgung von Werbeaktivitäten verwendet.

 

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close