Veranstaltungsdetails

FGW-Forschungskolloquium: Hochrangig publizieren

24 Nov 2021

Wege zu hochrangigen Publikationen


Hochrangige Zeitschriften für wissenschaftliche Primärliteratur lehnen die allermeisten Manuskripte ab und nicht jede*r Autor*in versteht, was genau mit einem Manuskript geschieht, nachdem es eingereicht wurde.

Der Vortrag von Dr. Chrisoph Schmitt (Nature Metabolism) bietet einen Einblick in die Arbeit von Editoren der Zeitschriften des Nature Portfolios und in deren Rolle im Publikationsprozess. Beispielhaft wird dabei der Weg eines Artikels von der Einreichung über das Peer-Review bis hin zur Publikation nachgezeichnet. Dr. Schmitt wird den Entscheidungsprozesses genauer beleuchten und auch den einen oder anderen Tipp geben, wie man die Erfolgschancen beim Publizieren erhöhen kann.

Der Kolloquiumsvortrag wird von Prof. Dr. Heinz Völler (FGW) moderiert.

Name der Veranstaltung:
FGW-Forschungskolloquium: Hochrangig publizieren [302]
Referent
Dr. Christoph Schmitt
Zeit:
24.11.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Stadt:
Online
Adresse und Raum:
https://mhb-fontane.webex.com/meet/guenter.peine
Veranstalterin
Fakultät für Gesundheitswissenschaften Brandenburg
Ansprechpartner
Telefonnummer:
Auditorium:
Mitarbeiter*innen der MHB Ärzteschaft Mitarbeiter*innen der Kliniken Studierende Universitätsöffentlich Öffentlich
Art:
Vortrag
Studienfach:
Medizin und Psychologie
Kosten:
kostenlos
Veranstaltung teilen:   
Bitte beachten Sie, dass während einzelner Veranstaltungen von der Universität Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, geben Sie bitte dem Fotografieteam und/oder Kamerateam Bescheid, welches Ihren Wunsch dann gerne berücksichtigen wird.