Veranstaltungsdetails

„Prodromalsyndrome bei schweren psychischen Störungen“

04 Mär 2020

Prof. Dr. med. Christoph U. Correll, Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Charité


Vortrag zum Thema "Prodromalsyndrome bei schweren psychischen Störungen" mit anschließender Diskussion im Rahmen der Psychiatrisch-Psychosomatischen Mittwochsgespräche an der MHB

Name der Veranstaltung:
„Prodromalsyndrome bei schweren psychischen Störungen“ [175]
Referent(en):
Prof. Dr. Ch. Correll
Zeit:
04.03.2020, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Stadt:
Neuruppin
Adresse und Raum:
kleiner Festsaal
Veranstalter:
Psychiatrisch-Psychosomatische Mittwochsgespräche an der MHB
Ansprechpartner:
Dr. med. Alexander Gabriel | a.gabriel@ruppiner-kliniken.de
Telefonnummer:
Auditorium:
Mitarbeiter der MHB Ärzte Mitarbeiter der Kliniken Studierende Universitätsöffentlich Öffentlich
Art:
Vortrag
Studienfach:
Medizin und Psychologie
Zertifizierung:
02 Punkte
Kosten:
kostenlos
Veranstaltung teilen:   
Bitte beachten Sie, dass während einzelner Veranstaltungen von der Universität Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, geben Sie bitte dem Fotografen und/oder dem Kameramann Bescheid, der Ihren Wunsch dann gerne berücksichtigen wird.