Stellenangebote Jobangebot

Ihre Zukunft an der MHB

Wir suchen Sie – für die wissenschaftlichen, akademischen und gesellschaftlichen Herausforderungen von heute und morgen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

 

Mitarbeiter*in der Fakultäts-Geschäftsstelle (m/w/d)

Bereich: Akademische Verwaltung
Aufgabe:
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: befristet


An der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB), Fakultät für Gesundheitswissenschaften (FGW), ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle als

Mitarbeiter*in der Fakultäts-Geschäftsstelle (m/w/d)

zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Arbeitsorte sind Brandenburg an der Havel und Neuruppin.

Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) ist eine staatlich anerkannte Hochschule in kommunaler und gemeinnütziger Trägerschaft. Die Fakultät für Gesundheitswissenschaften befindet sich im Aufbau und ist eine gemeinsame Einrichtung der Technischen Universität Cottbus Senftenberg, der Universität Potsdam und der Medizinischen Hochschule Brandenburg. Zu den Schwerpunkten der Fakultät gehören die Verbesserung der ländlichen Versorgung, Prävention und Rehabilitation unter dem Leitthema „Medizin des Alterns“, die Versorgungsforschung im Bereich eHealth sowie altersbedingte, zelluläre Veränderungen.

Die Fakultät richtet an den Standorten der Trägeruniversitäten Geschäftsstellen ein, die die Zusammenarbeit innerhalb der Fakultät und mit den Trägeruniversitäten unterstützen sollen. Gleichzeitig erhalten die Geschäftsstellen Schwerpunktaufgaben; an der MHB wird das die Verwaltung und Abwicklung von Qualifikationsarbeiten (Promotionen, Habilitationen) sein. Die Stelle ist beim Präsidium der MHB angesiedelt und der Geschäftsführung der FGW unterstellt.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Abwicklung von Promotions- und Habilitationsverfahren,
  • Koordination der Arbeit der Promotions- und Habilitationsausschüsse (z.B. Vor- und Nachbereitung von Ausschusssitzungen, Dokumentation von Entscheidungen),
  • Organisation der Nachwuchsförderung
  • Koordination der Arbeit der Prüfungsausschüsse (z.B. Vor- und Nachbereitung von Ausschusssitzungen, Dokumentation von Entscheidungen) und Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen (z.B. Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen, Bestellung von Modulbeauftragten usw.) der Fakultät an der MHB
  • Büroleitung der Geschäftsstelle des Dekanats in Neuruppin

Ihr Profil:

  • eine Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, d. h. mind. Bachelor oder vergleichbare Qualifikation
  • von Vorteil sind Erfahrungen in der Administration von Qualifikationsprozessen, bevorzugt im Bildungsbereich
  • Strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, neue Strukturen aufzubauen
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Die Bereitschaft, sich schnell in die besondere Grundstruktur der gemeinsamen Fakultät einzuarbeiten und sich intensiv mit den relevanten Satzungen und Bestimmungen der drei Trägeruniversitäten sowie der Fakultät zu beschäftigen.

Wir bieten ein äußerst interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, die Möglichkeit, am Aufbau und an der Weiterentwicklung unserer Hochschule mitzuwirken sowie eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team.

Die MHB fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und sieht in der Vielfalt ihrer Belegschaft einen großen Gewinn. Auch aus diesem Grund freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. Im Sinne der Diversität begrüßen wir ausdrücklich auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang gegeben.

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation in Anlehnung an TV-L (E10).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Starttermins in elektronischer Form (in einem zusammengefassten PDF) an die Geschäftsführung der Medizinischen Hochschule Brandenburg CAMPUS gGmbH, E-Mail: bewerbung@mhb-fontane.de.

Für weitergehende Fragen können Sie sich gern an das Dekanat der Fakultät für Gesundheitswissenschaften wenden (dekanat@fgw-brandenburg.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Bewerbungsunterlagen für Professuren

Bitte beachten Sie die Informationen zu den einzureichenden Unterlagen bei der Bewerbung für Professuren.

Die Auflistung der Unterlagen finden Sie in dieser Checkliste. Desweiteren finden Sie hier den MHB-Bewerbungsbogen und den Fragebogen der Fakultät für Gesundheitswissenschaften, die jeweils Bestandteil der Bewerbungsunterlagen sind.

Die MHB bittet um die Einreichung der Unterlagen sowohl in elektronischer Form (pdf) als auch in zweifacher schriftlicher Ausfertigung.