Forschungsschwerpunkt

Die Forschungsaktivitäten werden drei Bereichen zugeordnet und werden durch zentrale Forschungszentren unterstützt.

Prävention und Versorgung chronifizierender und populations relevanter psychischer Erkrankungen
 
Personalisierte Versorgung in der Ära molekularer Onkologie
 
Verbesserung der Herzgesundheit im Flächenland Brandenburg unter den Bedingungen des demographischen Wandels