Aktuelles Archiv

Brandneu:

06. Juni 2018

„Ein voller und toller Erfolg!“

Beim Hochschulinformationstag (HIT) der MHB herrschte am vergangenen Samstag großer Andrang. Rund 1.000 Studieninteressierte hatten sich angemeldet, um sich über die Besonderheiten der medizinischen und psychologischen Studienangebote zu informieren und sich vor Ort selbst ein Bild zu machen.

Weiterlesen

18. Mai 2018

Neugebauer übergibt Staffelstab als Vorsitzender des DNVF

Nach zweimaliger Wiederwahl und insgesamt sechs Jahren Amtszeit beendete Prof. Dr. Edmund A. M. Neugebauer jetzt seine Amtszeit als Vorsitzender des Deutschen Netzwerks Versorgungsforschung e.V. (DNVF). Satzungsgemäß stand er nicht mehr zur Wahl in den geschäftsführenden Vorstand. Nachfolgerin wurde PD Dr. Monika Klinkhammer-Schalke, die am 16.05.2018 von der 24. Mitgliederversammlung des Deutschen Netzwerks Versorgungsforschung in Berlin einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt wurde.

Weiterlesen

07. Mai 2018

„Das machen wir nächstes Jahr wieder!“ MHB beteiligte sich erstmals am Potsdamer Tag der Wissenschaften

Am Samstag, den 05. Mai 2018, fand auf dem Universitätscampus im Wissenschaftspark Potsdam-Golm der sechste Potsdamer Tag der Wissenschaften statt. Unter dem Motto „Forschen. Entdecken. Mitmachen.“ luden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von mehr als 40 Hochschulen und Forschungseinrichtungen des Landes Brandenburg zu spannenden Einblicken in ihre wissenschaftliche Arbeit ein. Erstmals mit dabei war auch die Medizinische Hochschule Brandenburg, die mit einem großen Pagodenzelt und vielen Beiträgen und Vorträgen den Auftritt der Universitäten und Hochschulen des Landes vervollständigte.

Weiterlesen

04. Mai 2018

Gesundheitscampus kommt

Wissenschafts- und Forschungsministerin Martina Münch präsentierte heute in Potsdam u.a. gemeinsam mit Prof. Edmund Neugebauer, Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB), die weiteren Pläne zur Errichtung des Gesundheitscampus Brandenburg. MHB erhält eigenes Promotionsrecht und ist mit vier Professuren beteiligt.

Weiterlesen

09. April 2018

55 neue Studierende starten ins Wunschstudium

Im Rahmen einer feierlichen Immatrikulation begrüßte die MHB am vergangenen Freitag 48 neue Medizin- und 7 neue Psychologiestudierende. „Wir freuen uns, dass mittlerweile schon der vierte Jahrgang des Brandenburger Modellstudiengangs Medizin und der dritte Jahrgang des Masterstudiengangs Klinische Psychologie und Psychotherapie sein Studium an der MHB aufgenommen hat“, sagte Prof. Dr. Edmund Neugebauer, Dekan der MHB.

Weiterlesen

22. Februar 2018

Im Speed-Dating zum Wunschklinikum. Marktplatz der Kliniken verkuppelt erneut Studierende und Kliniken

Ärztliche Direktoren, Geschäftsführer, Personalreferenten und Ärzte aus 13 kooperierenden Kliniken trafen auf die neuen Studierenden, die im April in ihr Studium der Humanmedizin starten. Das Besondere: Die Kliniken beteiligen sich nicht nur an Lehre und Forschung, sondern auch an der Finanzierung der Studienkosten und übernehmen pro Studierendem jeweils 80.000 Euro der Studienbeiträge. In diesem Jahr vergeben die kooperierenden Kliniken insgesamt 32 Darlehen!

Weiterlesen

20. Februar 2018

MHB erhält erste Stiftungsprofessur

Prof. Dr. rer. nat. Christian Wenger vom IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik wird zum Professor für Mikroelektronik in der Medizintechnik berufen.

Weiterlesen

15. Februar 2018

Im Wechselbad der Gefühle. Symposium zu Bipolaren Störungen stellte neue Behandlungsmethoden vor

Unter dem Titel „Bipolare Störungen - im Wechselbad der Gefühle. Eine wissenschaftliche und literarische Annäherung an eine vielschichtige psychiatrische Erkrankung“ fand am gestrigen Mittwoch im Großen Festsaal der Ruppiner Kliniken ein Symposium statt, zu dem die Medizinische Hochschule Brandenburg und die Ruppiner Kliniken gemeinsam eingeladen hatten.

Weiterlesen

12. Februar 2018

Professorin für Biochemie als beste Dozentin mit Lehrpreis 2018 ausgezeichnet

Stefanie Oess, Professorin für Biochemie an der MHB, wird im Rahmen einer Semesterabschlussveranstaltung von Studierenden der Medizin als beste Dozentin mit dem Lehrpreis 2018 ausgezeichnet. „Mit dem Lehrpreis Humanmedizin wollen wir uns als Studierende bei den Dozierenden der MHB für ihre herausragende Lehre, ihr außergewöhnliches Engagement und ihren besonderen Einsatz für die Belange der Studierenden bedanken“, erklärt Philip Tschorn, Medizinstudent im 2. Jahrgang und Mitglied des Lehrpreiskomitees der Medizinstudierendeninitiative (MedSi), die den Preis vor einem Jahr erstmals ins Leben gerufen hatte.

Weiterlesen

05. Februar 2018

„Ruhig ein wenig stolz sein.“

Christian Blei belegt 1. Platz bei Posterpräsentation. Medizinstudent überzeugte Gutachter mit einem Poster zu der Frage „Reduziert der nahtfreie Aortenklappenersatz die perioperative Belastung gegenüber dem konventionellen Aortenklappenersatz?“ Insgesamt hatten 46 Medizinstudierende der MHB zum Abschluss ihres Wissenschaftspraktikums in Form eines Posters erste Forschungsergebnisse präsentiert. Der Förderverein der MHB vergab für die besten Poster attraktive Preise.

Weiterlesen

20. Dezember 2017

NC vor Gericht. MHB im ZDF

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat gestern eine wegweisende Entscheidung gefällt: Die Studienplatzvergabe an staatlichen Universitäten im Fach Medizin muss künftig anders geregelt werden. Neben den Abiturnoten sollen weitere Kriterien Berücksichtigung finden. Ein Beitrag im ZDF heute journal beschäftigt sich ausführlich mit Besonderheiten sowohl des Brandenburger Modellstudiengangs Medizin als auch des persönlichen Auswahlverfahrens an der MHB, das schon heute viele der geforderten Kriterien erfüllt und berücksichtigt.

Weiterlesen

27. November 2017

MHB als Mitorganisator der Potsdamer Tage zur Bioanalytik 2017

Forscher, Kliniker und Unternehmer diskutierten am 23. und 24. November im BlauArt Tagungshaus in Potsdam aktuelle Themen, Trends und Entwicklungen auf dem Gebiet der Bioanalytik.

Weiterlesen

09. November 2017

„Eine große Chance für die Versorgungsforschung!“

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert neue Registerprojekte. Ziel der Fördermaßnahme ist es, den Aufbau neuer, insbesondere patientenbezogener Register zu wichtigen Fragen der Versorgungsforschung zu unterstützen, die hohe Qualitätsstandards erfüllen und Modellcharakter haben.

Weiterlesen

01. November 2017

Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland tagt in Brandenburg an der Havel

Medizinstudierende der MHB laden zur Sommer-Versammlung 2018 ein. Es werden rund 200 Teilnehmer*innen von bundesweit 38 medizinischen Fakultäten erwartet.

Weiterlesen

25. Oktober 2017

Wissenschaft in der Verantwortung

Andreas Winkelmann, Professor für Anatomie an der MHB, forscht zur Geschichte der Anatomie im Dritten Reich. Ein aktueller Vortrag an der Charité widmete sich dem Berliner Anatom Hermann Stieve (1886-1952) und seiner Kollaboration mit der Nazi-Justiz.

Weiterlesen

20. Oktober 2017

MHB als "spannende Alternative zum herkömmlichen Medizinstudium"

Die Vertreter der Wissenschaftsministerien der Bundesländer informierten sich vor Ort im Gespräch sowohl mit dem Dekanat als auch mit Studierenden über Besonderheiten der MHB und den aktuellen Stand der Entwicklung.

Weiterlesen

19. Oktober 2017

Besser versorgt

Die im vergangenen Semester erfolgreich gestartete Gesprächsreihe zu aktuellen Themen der Versorgungsforschung im Potsdamer Haus der Ärzteschaft wird fortgeführt. "Ich freue mich sehr, dass es uns erneut gelungen ist, renommierte und ausgewiesene Experten aus der Versorgungsforschung zu gewinnen. Wie bisher werden wir uns in diesem Rahmen über aktuelle Konzepte, Methoden und Studien zur Versorgungsforschung austauschen", sagte Prof. Dr. Edmund A. Neugebauer, Dekan der MHB und Initiator der Reihe zum Auftakt.

Weiterlesen

17. Oktober 2017

Forschungskolloquium der Psychologie wird fortgeführt

Um die psychologische Forschung an der MHB sichtbarer zu machen und um ein Forum für den regelmäßigen wissenschaftlichen Austausch zu bieten, hat das Department Psychologie bereits in den vergangenen Semester ein regelmäßig stattfindendes Forschungskolloquium eingerichtet, das nun im Wintersemester fortgeführt wird.

Weiterlesen

07. Oktober 2017

Psychologie startet mit neuem Rekord ins neue Semester

Im Rahmen einer feierlichen Immatrikulation begrüßt die MHB in Anwesenheit von rund 200 Gästen im prall gefüllten Großen Festsaal im Hauptgebäude der Ruppiner Kliniken insgesamt 67 neue Studierende der Psychologie. 59 Bachelor- und acht Masterstudierende hatten sich zum Wintersemester ins Studium der Psychologie immatrikuliert. Im Vorjahr waren es 36 Bachelor- und sieben Masterstudierende.

Weiterlesen

07. Oktober 2017

Medizinstudent der MHB belegt 1. Platz beim Science Slam

Mit seinem Beitrag: „Ich will doch nur spielen - ein innovatives didaktisches Lehrformat zur Kompetenzvermittlung in Community Medicine“ setzte sich Bertram Otto per Applaus-O-Meter gegen 13 weitere Kandidaten durch.

Weiterlesen

02. Oktober 2017

Die Welt von Morgen

Unter dem Motto „Die Welt von Morgen“ fand vom 25. bis 29. September 2017 mit renommierten Gästen aus Wissenschaft, Philosophie und Kunst die erste Summer School der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) in Joachimsthal am Werbellinsee statt.

Weiterlesen

19. September 2017

Sehr guter Gutachter

Der Professor für Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der MHB und Chefarzt am Städtischen Klinikum Dessau wird mit dem Publon Peer Review Award 2017 für seine umfangreiche, sowohl nationale als auch internationale Begutachtungstätigkeit ausgezeichnet. In dem im September 2017 veröffentlichten Ranking belegt er im Bereich der Begutachtung wissenschaftlicher Veröffentlichungen weltweit den 68. Rang. Betrachtet man nur die Teilnehmenden aus Deutschland, kommt Prof. Zouboulis sogar auf einen noch besseren 13. Platz. Im Bereich der Medizin gehört Zouboulis damit zu dem besten 1 Prozent aller Peer Reviewer.

Weiterlesen

18. September 2017

Vom Hörsaal in die Praxis: 2. Summer School der Sana Kliniken Sommerfeld erneut ein voller Erfolg

Zwei Gruppen mit jeweils neun Studierenden der Medizinischen Hochschule Brandenburg waren jeweils für eine Woche zu Gast in den Sana Kliniken Sommerfeld und erhielten Einblicke in den Bereich der operativen und nicht-operativen Orthopädie.

Weiterlesen

05. September 2017

Im Quereinstieg zum Psychotherapeuten

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am 17. August 2017 ein Grundsatzurteil gefällt, das auch Quereinsteigern eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten ermöglicht. Dem Urteil zufolge reicht der erfolgreiche Abschluss eines Masterstudiums der Psychologie an einer inländischen Universität als Zulassungsberechtigung und Zugangsvoraussetzung aus. Ein vorheriger Bachelorabschluss in der Psychologie ist mit dem jetzigen Urteil nicht mehr obligatorisch.

Weiterlesen

01. August 2017

MHB beteiligt sich erneut am Deutschlandstipendium

Insgesamt kann die Hochschule 2018 voraussichtlich bis zu 13 Stipendien an Studierende vergeben. Die Förderung liegt bei 300 Euro pro Monat. Die 150 Euro, die von privater Seite gestiftet werden, werden vom Bund in gleicher Höhe aufgestockt.

Weiterlesen

20. Juli 2017

Implementieren und Evaluieren - aber wie?

Im Rahmen der aktuellen Veranstaltungsreihe „Besser versorgt. Brandenburger Gespräche zur Versorgungsforschung“ fanden am vergangenen Mittwoch, den 19. Juli 2017 in der Landesärztekammer Brandenburg in Potsdam zwei weitere Vorträge statt. Im Fokus der beiden letzten Vorträge vor der Sommerpause stand das Thema "Implementieren und Evaluieren - aber wie?"

Weiterlesen

10. Juli 2017

Bildungsministerin Wanka besuchte MHB

Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung und Mitglied der Bundesregierung von Bundeskanzlerin Angela Merkel, besuchte MHB und informierte sich vor Ort am Campus Brandenburg an der Havel über Besonderheiten in Forschung und Lehre.

Weiterlesen

05. Juli 2017

Herzhose heilt und hält jung

Forschern der MHB gelingt Nachweis, dass mit Hilfe einer speziell von ihnen entwickelten Therapie der Alterungsprozess von in Arterien zirkulierenden weißen Blutkörperchen beeinflusst werden kann.

Weiterlesen

22. Juni 2017

„Kein Mensch flieht freiwillig!“

Tankred Stöbe von Ärzte ohne Grenzen (Médecins sans frontières) besuchte am gestrigen Mittwoch die Medizinische Hochschule Brandenburg. Im Großen Festsaal der Ruppiner Kliniken hielt er den öffentlichen Vortrag „Globale Flüchtlingsbewegungen – Was sind 2017 die Herausforderungen?“, in dem er über die medizinische Lage von Flüchtenden im Mittelmeerraum berichtete und politische Forderungen formulierte.

Weiterlesen

19. Juni 2017

Tag der offenen Tür ein voller Erfolg. Rund 800 Besucher informierten sich über MHB

Unter dem Motto „Hereinstudiert!“ fand am Samstag, den 17. Juni 2017, von 10 bis 18 Uhr, am Campus Neuruppin auf dem Gelände der Ruppiner Kliniken der Tag der offenen Tür der MHB statt. Rund 800 Studieninteressierte und deren Angehörige nutzen die Gelegenheit, sich über die medizinischen und psychologischen Studienangebote zu informieren und sich vor Ort selbst ein Bild von den Besonderheiten der MHB zu machen. Aufgrund der sehr großen Nachfrage und nur begrenzter Raumkapazitäten musste die Anmeldung zum Tag der offenen Tür vorzeitig beendet werden.

Weiterlesen

18. Juni 2017

Thoraxchirurg der MHB erhält renommierte Auszeichnung

Prof. Dr. Dr. Wolfgang Jungraithmayr, Professor für Thoraxchirurgie an der Medizinischen Hochschule Brandenburg, hat auf dem 52. Kongress der European Society of Surgical Research (ESSR) in Amsterdam den renommierten Walter Brendel Award für den besten wissenschaftlichen Vortrag erhalten, in dem es um die uneingeschränkte Annahme einer fremden transplantierten Lunge durch den Empfänger - die sogenannte Toleranzentwicklung - geht.

Weiterlesen

17. Juni 2017

Edmund Neugebauer wird Ehrenmitglied der European Association for Endoscopic Surgery (EAES)

Im Rahmen des 25. internationalen Kongresses der European Association for Endoscopic Surgery (EAES), der vom 14. bis 17. Juni in Frankfurt am Main stattfand, wurde Prof. Edmund A. Neugebauer, Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg und Seniorprofessor für Versorgungsforschung an der Universität Witten/Herdecke, zum Ehrenmitglied der EAES ernannt.

Weiterlesen

02. Juni 2017

Hasi hat den Arm gebrochen

Passend zum diesjährigen internationalen Kindertag am 01. Juni 2017 hat eine Gruppe von Medizinstudentinnen der Medizinischen Hochschule Brandenburg für die kleinen Patienten der Kinder- und Jugendstation des Städtischen Klinikums Brandenburg erstmals eine Bärchenklinik ausgerichtet. Ziel der studentischen Initiative ist es, Kindern im Alter von drei bis 13 Jahren im Rahmen einer Teddysprechstunde auf spielerische und empathische Art die Angst vor dem Krankenhaus und dem Arzt zu nehmen.

Weiterlesen

22. Mai 2017

Erste AGA-Studententage an der MHB

Medizinstudierende üben bei AGA-Studententagen der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie an Simulatoren Untersuchungen der Schulter- und Kniegelenke. Rund 50 teilnehmende Studierende aus Deutschland und Österreich nutzen die Möglichkeit, ihre theoretischen, insbesondere aber auch ihre praktischen Fähigkeiten und Erfahrungen in der Arthroskopie (Gelenkspiegelung) zu trainieren und zu verbessern.

Weiterlesen

19. Mai 2017

MHB als Mitglied im Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung aufgenommen

Im Rahmen der Jahrestagung des Hochschulnetzwerks Bildung durch Verantwortung, die am 10./11. Mai 2017 in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin stattfand, ist die MHB jetzt offiziell als neues Mitglied aufgenommen worden.

Weiterlesen

16. Mai 2017

MHB als neues Mitglied im Deutschen Netzwerk Versorgungsforschung (DNVF) aufgenommen

Am 10. Mai 2017 fand unter dem Titel "Quality Improvement im Gesundheitswesen von morgen" in Berlin das 5. DNVF-Forum statt Führende Wissenschaftler aus dem Bereich der Qualitäts- und Patientensicherheitsforschung diskutierten hier aktuelle Ansätze und Konzepte zur qualitätsorientierten Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen. In der zuvor stattfindenden Mitgliederversammlung wurde die Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) als neues Mitglied aufgenommen.

Weiterlesen

15. Mai 2017

Ultraschall-Tagung für Neueinsteiger und Experten

Am 12. und 13. Mai 2017 fand am Alten Gymnasium und in der Kulturkirche in Neuruppin die 16. Berlin-Brandenburgische Ultraschall-Tagung statt. In Kooperation mit der Ultraschall-Akademie der DEGUM GmbH und der Medizinischen Hochschule Brandenburg wurden verschiedene interdisziplinäre Workshops sowie im Rahmen eine Sonographie-Einführung auch zahlreiche praktische Übungen angeboten.

Weiterlesen

20. April 2017

Besser versorgt. Vorträge widmeten sich dem Thema „Methoden in der Versorgungsforschung“

Im Rahmen der aktuellen Veranstaltungsreihe „Besser versorgt. Brandenburger Gespräche zur Versorgungsforschung“ fanden am gestrigen Mittwoch, den 19.04.2017, in der Landesärztekammer Brandenburgzwei Vorträge statt, die sich aus zwei unterschiedlichen Perspektiven dem Thema „Methoden in der Versorgungsforschung“ widmeten

Weiterlesen

18. April 2017

„Hier studieren die Ärzte von Morgen“

Zwei Jahre nach dem Start des Lehrbetriebs an der Medizinischen Hochschule Brandenburg beginnt jetzt für die Medizinstudierenden des ersten Jahrgangs mit dem Wechsel an den Campus Brandenburg an der Havel der nächste Studienabschnitt. „Hier studieren die Ärzte von Morgen“, verkündet ein großes Transparent an der Fassade des Gründerzeitgebäudes am Nicolaiplatz.

Weiterlesen

11. April 2017

Festakt und Tag der offenen Tür am Campus Brandenburg an der Havel

Auswahltage

Am vergangenen Sonntag, den 9. April 2017, fand im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses in Brandenburg an der Havel im Rahmen eines Festakts mit rund 200 Gästen aus Wissenschaft, Politik, Gesundheit und Gesellschaft die feierliche Eröffnung des neuen Campusgebäudes statt.

Weiterlesen

10. April 2017

"Lerne denken mit dem Herzen, lerne fühlen mit dem Geist!"

Auswahltage

Am Freitag, den 07.04.2017 fand für 48 neue Studierende im Brandenburger Modellstudiengang Medizin die feierliche Immatrikulation in der Kulturkirche Neuruppin statt

Weiterlesen

27. März 2017

Verbundforschungsprojekt nimmt im Rahmen des Gesundheitscampus Brandenburg seine Arbeit auf

Wissenschaftler verschiedener Brandenburger Forschungseinrichtungen haben sich in dem neuen Verbundforschungsprojekt „Konsequenzen der altersassoziierten Zell‐ und Organfunktionen“ das Ziel gesetzt, die Ursachen für im Alter gehäuft auftretende Erkrankungen wie beispielsweise Krebs‐ oder Herz‐Kreislauferkrankungen zu verstehen und gezielt Therapiemöglichkeiten zu erforschen.

Weiterlesen

24. März 2017

Edmund Neugebauer zum Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie ernannt

Im Rahmen des 134. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) wurde Univ.-Prof. Dr. Prof. h. c. Dr. h. c. Edmund A. M. Neugebauer, Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg, ehemaliger Direktor des Instituts für Forschung in der operativen Medizin in Köln und Seniorprofessor für Versorgungsforschung an der Universität Witten/Herdecke, zum Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie ernannt.

Weiterlesen

11. Februar 2017

Die ersten Medizinstudierenden verlassen Neuruppin. Lehrpreis Humanmedizin zum ersten Mal vergeben

In der Bilderbogenpassage über den Dächern von Neuruppin fand die Verabschiedung des 1. Jahrgangs der Medizinstudierenden der MHB statt. Die Studierenden verlassen nach vier Semestern Neuruppin und wechseln wie geplant im April 2017 für ihr Studium nach Brandenburg an der Havel. Darüber hinaus wurde in diesem feierlichen Rahmen auch zum ersten Mal der von Studierenden des Brandenburger Modellstudiengangs Medizin ins Leben gerufene Lehrpreis Humanmedizin vergeben.

Weiterlesen

10. Februar 2017

Studentische Wohnungsvermittlung unterstützt Neuruppiner Neuankömmlinge

Im April starten 48 neue Medizinstudierende ins Studium. Anders als in anderen Uni-Städten ist der Wohnungsmarkt in Neuruppin noch recht entspannt. Damit die Wohnungssuche für die Neuruppiner Neuankömmlinge noch einfacher wird, haben Studierende der MHB eine Facebook-Gruppe gegründet.

Weiterlesen

09. Februar 2017

Klinikum Niederlausitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der MHB

Seit Beginn des Jahres ist die Klinikum Niederlausitz GmbH offiziell als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) in Neuruppin anerkannt. Ab dem Wintersemester 2018/19 werden die ersten Studierenden die Praxisabschnitte ihres Medizinstudiums an den beiden Klinikstandorten in Senftenberg und Lauchhammer absolvieren. Insgesamt sind es aktuell über 20 kooperierende Kliniken und etwa 70 Lehrpraxen, die im Brandenburger Netzwerk der MHB agieren.

Weiterlesen

06. Februar 2017

Besser versorgt. Neue Gesprächsreihe zur Versorgungsforschung startet

Am 15.02.2017 startet neue Gesprächsreihe zu aktuellen Themen der Versorgungsforschung. Unter dem Titel „Besser versorgt. Brandenburger Gespräche zur Versorgungsforschung“ finden bis Juli einmal monatlich regelmäßig Veranstaltungen mit renommierten Referenten statt.

Weiterlesen

24. Januar 2017

Staatssekretärin Dr. Gutheil besucht MHB

Dr. Ulrike Gutheil, Staatssekretärin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, hat sich vor Ort in Gesprächen mit der Hochschulleitung und Studierenden selbst ein aktuelles Bild von der MHB gemacht.

Weiterlesen

16. Januar 2017

1. Klausurtagung zur Forschung erfolgreich beendet. Weichen für weitere Entwicklung gestellt

Auf der 1. Klausurtagung zur Entwicklung der Forschung an der MHB wurde der aktuelle Stand der Forschung an der MHB beleuchtet und diskutiert. Auch die Strategie für die zukünftige Entwicklung wurde festgelegt.

Weiterlesen

03. Januar 2017

Michael Kölch erneut in Kommission für Arzneimittel für Kinder und Jugendliche (KAKJ) berufen

Michael Kölch, Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (KJPP) an der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) und Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie an den Ruppiner Kliniken, ist als Experte für das Gebiet der Psychopharmakologie bei Kindern und Jugendlichen zum zweiten Mal als Mitglied der Kommission für Arzneimittel für Kinder und Jugendliche (KAKJ) berufen worden.

Weiterlesen

14. Dezember 2016

Mit Druckluft gegen Durchblutungsstörungen

Projekt AngioAccel erhält Förderung vom BMBF in Höhe von 1.7 Mio. Euro. Ziel der innovativen Therapieform ist es, Amputationen um 25 % zu senken.

Weiterlesen

08. Dezember 2016

Wie und warum die Anatomische Gesellschaft nach 1945 unerwünschte Mitglieder ausschloss

Fachgesellschaft zeichnet Paper von Prof. Andreas Winkelmann als Paper of the Month aus.

 

Weiterlesen

10. November 2016

Neue Ärzte für das Land?

Medizinstudierenden des 4. Semesters besuchten im Rahmen von Berufsfelderkundungen die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) in Potsdam. Im hier entstandenen Video berichten sie von Besonderheiten des Brandenburger Modellstudiengangs Medizin und verraten auch, ob sie sich eine spätere berufliche Tätigkeit als Landarzt vorstellen können.

Weiterlesen

09. November 2016

Universität Malaga verleiht Ehrendoktorwürde an Edmund Neugebauer

Prof. Dr. Edmund A. Neugebauer, Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB), hat von der Universität Malaga (UMA) die Ehrendoktorwürde verliehen bekommen.

Weiterlesen

07. Oktober 2016

„Es ist das Schönste, was es gibt: zu helfen und zu heilen.“ Insgesamt 43 neue Psychologiestudierende starten ins Studium

Feierliche Immatrikulation fand in Anwesenheit des Stellvertretenden Ministerpräsidenten und Finanzministers Christian Görke sowie weiteren insgesamt rund 200 Gästen im Großen Festsaal im Hauptgebäude der Ruppiner Kliniken statt

 

Weiterlesen

07. Oktober 2016

Team um Prof. Dr. Edmund Neugebauer gewinnt Posterpreis

Team um Prof. Dr. Edmund Neugebauer, Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) und Vorsitzender des Deutschen Netzwerks Versorgungsforschung (DNVF), gewinnt auf 15. Deutschem Kongress für Versorgungsforschung Posterpreis und belegt mit Poster "Kommunikationstraining für Hausärzte/innen - Zur Umsetzung von Trainingsinhalten im hausärztlichen Praxisalltag" den dritten Platz.

Weiterlesen

21. September 2016

Kreiskrankenhaus Prignitz wird Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg

Unterzeichnung des Kooperationsvertrags fand am 20.09.2016 in Perleberg statt

 

Weiterlesen

09. September 2016

Dekan der MHB in hochkarätig besetzten Beirat der TMF berufen

Prof. Dr. Edmund Neugebauer, Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) und Vorsitzender des Vorstands Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung (DNVF), ist in den neu zusammengesetzten Beirat der „Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V.“ (TMF) berufen worden.

Weiterlesen

31. August 2016

„Wir sind auch Deutschland…“

Drei Medizinstudierende der MHB zeigen im Neuruppiner Rathaus Fotoausstellung zum Thema Diskriminierung und nehmen damit auch an der Interkulturellen Woche teil. Vernissage findet am 12.09.2016 statt.

 

Weiterlesen

17. August 2016

Neuer Raum für neue Ärzte. Ausbau des MHB-Campus-Gebäudes in Brandenburg an der Havel schreitet voran

Am 17.08.2016 fand am ehemaligen Gebäude der alten Nicolaischule die feierliche Enthüllung der Eingangsstele der Medizinischen Hochschule Brandenburg – Campus Brandenburg an der Havel statt. Dr. Tiemann, Oberbürgermeisterin der Stadt Brandenburg an der Havel, enthüllte gemeinsam mit dem designierten Dekan der Medizinischen Hochschule Brandenburg, Prof. Edmund Neugebauer, das neue Namensschild.

 

Weiterlesen

16. August 2016

Psychologische Studienangebote erfreuen sich wachsender Nachfrage

Nur noch wenige freie Plätze zur Verfügung. Die Bewerbungsfrist für den Bachelorstudiengang "Psychologie" (B.Sc.) und für den Masterstudiengang "Klinische Psychologie und Psychotherapie" (M.Sc.) endet am 30.09.2016.

Weiterlesen

11. August 2016

Jede und jeder soll studieren können

Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) und Chancen eG unterzeichnen Kooperationsvertrag zur chancengerechten und solidarischen Studienfinanzierung

 

Weiterlesen

19. Juli 2016

Reise nach Jerusalem? Reise nach Neuruppin!

Im erstmals angebotenen Masterstudiengang „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ (M.Sc.) stehen zum WS 2016/17 21 freie Studienplätze und zahlreiche Stipendien zur Verfügung. Bewerbungsfrist endet am 30.09.2016.

Weiterlesen

15. Juli 2016

Spendenprojekt für Medizinstudierende gestartet.

Bürgerstiftung Brandenburg an der Havel will 50.000 Euro sammeln. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) übernimmt Schirmherrschaft

Weiterlesen

06. Juli 2016

Neuer Masterstudiengang „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ (M.Sc.) startet zum Wintersemester

Zum Wintersemester 2016/2017 startet der neue praxisorientierte Masterstudiengang „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ (M.Sc.). Es stehen 21 Plätze zur Verfügung. Die Hochschule vergibt zahlreiche Stipendien in Höhe von bis zu 500 Euro pro Monat und bietet den besten Absolventen eine Übernahme- und Jobgarantie. Bewerbungsschluss ist der 30.09.2016

Weiterlesen

24. Juni 2016

MHB unterzeichnet Kooperationsvertrag zum Gesundheitscampus

Weiterer wichtiger Schritt zur Stärkung der Gesundheitsforschung in Brandenburg

Weiterlesen

22. Juni 2016

Erstes internationales wissenschaftliches Symposium erfolgreich beendet

Grundstein gelegt für Weiterentwicklung des Forschungskonzeptes der MHB

Weiterlesen

16. Juni 2016

Edmund Neugebauer wird neuer Dekan der MHB

Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) hat einen neuen Dekan. Univ.-Prof. em. Dr. Prof. h.c. Edmund A. M. Neugebauer, vormals Seniorprofessor für Versorgungsforschung an der Universität Witten/Herdecke und ehemaliger Direktor des Instituts für Forschung in der Operativen Medizin (IFOM) und Inhaber des Lehrstuhls für Chirurgische Forschung am Campus Köln und Prodekan Forschung „Fakultät für Gesundheit“ hat den Ruf zur Leitung der MHB angenommen. Er folgt zum 1. September 2016 auf den scheidenden Gründungsdekan Prof. Dr. Dieter Nürnberg.

Weiterlesen

16. Mai 2016

600 Besucher am ersten „Tag der offenen Tür“

Studieninteressierte und deren Angehörige informierten sich vor Ort über Studienangebote und über Besonderheiten der MHB

 

Weiterlesen

12. Mai 2016

Stipendienprogramm für Bildungspioniere geht in die 3. Runde

Engagement für Vielfalt bekräftigt. Diverse Studierende der Psychologie können mit bis zu 18.000 Euro gefördert werden

 

Weiterlesen

19. April 2016

Imma-Feier 2016: Film ab!

Für uns alle ein unvergesslicher Tag: Am 08.04.2016 feierten wir in der Kulturkirche Neuruppin die Immatrikulation unserer frisch gebackenen Medizinstudierenden. 

Weiterlesen

12. April 2016

Studentische Initiative lädt ein zum Fest der Vielfalt

Am 23. April 2016 findet auf dem Schulplatz Veranstaltung zum Thema Diversity statt

Weiterlesen

09. April 2016

„Man ist nicht bloß ein einzelner Mensch. Man gehört einem Ganzen an.“

Auswahltage

Mit 48 Studierenden startet jetzt zum Sommersemester der zweite Jahrgang des Brandenburger Modellstudiengangs Medizin ins Studium an der Medizinischen Hochschule Brandenburg.

Weiterlesen

01. April 2016

Martin Pangritz als Kaufmännischer Geschäftsführer bestellt

Die Gesellschafter der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) haben Martin Pangritz zum 01.04.2016 als zusätzlichen Kaufmännischen Geschäftsführer bestellt.

Weiterlesen

18. Februar 2016

Orthopäde und Unfallchirurg Roland Becker vom Land Brandenburg als Professor bestätigt

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur stimmt Verleihung des akademischen Titels zu

Weiterlesen

04. Februar 2016

Weitere Berufung vom Land bestätigt

Ministerium stimmt Verleihung der akademischen Bezeichnung „Professor“ für PD Dr. med. Andreas Winkelmann zu.

Weiterlesen

29. Januar 2016

Neuer Chefarzt und Universitätsprofessor für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Am 15. März 2016 begrüßen wir mit Prof. Dr. Michael Kölch an den Ruppiner Kliniken und an der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) einen neuen Chefarzt und Universitätsprofessor.

Weiterlesen

18. Dezember 2015

Besinnliche Weihnachtstage

Wir lassen das erfolgreiche erste Jahr der MHB ausklingen und haben vom 23.12.2015 bis zum 03.01.2016 Weihnachtsferien.

Weiterlesen

08. Dezember 2015

Drei Studierende gründen studentische Initiative für Medizin und Menschenrechte

Für April 2016 ist im Herzen der Stadt ein großes Fest der Vielfalt mit einem bunten Programm geplant.

Weiterlesen

04. Dezember 2015

MHB Förderverein mit neuem Vorstand

Mitgliederversammlung bestimmt Prof. Dr. Günter Fleischer zum neuen Vorsitzenden.

 

Weiterlesen

23. November 2015

Referat 24 des MWFK zu Besuch an der MHB

Das Referat 24 (Hochschulrecht, Justitiariat, Studienstrukturreform, Rechtaufsicht Europa-Universität Viadrina, nichtstaatliche Hochschulen) des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg (MWFK) war zu Besuch an der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB).

Weiterlesen

10. November 2015

Herzensangelegenheiten. Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg lud ein zum "Tag des Herzzentrums"

Unter dem Motto „Zukunft.Heute.Morgen – Innovationsmotor Herzmedizin“ fand am 7. November 2015 in Bernau bei Berlin der 23. Tag des Herzzentrums statt. 

Weiterlesen

22. Oktober 2015

Frisch gewählte Mitglieder des Fakultätsrates trafen sich erstmals

Frisch gewählte Mitglieder des Fakultätsrates trafen sich zur konstituierenden Sitzung. Weiterer historischer Meilenstein

Weiterlesen

20. Oktober 2015

Hartmannbund-Univertreter trafen sich in Hannover.

Hartmannbund-Univertreter trafen sich in Hannover. Erstmals mit dabei: Medizinstudierende der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB)

Weiterlesen

09. Oktober 2015

MHB begrüßt neue Psychologiestudierende

Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) begrüßt mit einer feierlichen Immatrikulation neue Studierende. 16 Erstsemester, Neulandbetreter und Bildungspioniere aus dem gesamten Bundesgebiet starten ins Psychologiestudium.

Weiterlesen

29. September 2015

Studentische Wohnungsvermittlung

Damit die Wohnungssuche für die neuen Erstsemester noch einfacher wird, haben Studierende der MHB eine Facebook-Gruppe gegründet.

Weiterlesen

28. August 2015

MHB bewegt

Das erste, durch und durch historische Erstsemester unserer jungen Hochschule liegt hinter uns. Der Rückblick unserer Studierenden: intensiv und interessant. Das Motto: Froh, dabei zu sein.

Weiterlesen

31. Juli 2015

Forschung fördern

Am Samstag, den 12.09.2015, findet um 19:30 Uhr in Brandenburg an der Havel im Dom St. Peter und Paul ein Benefizkonzert des Mitteldeutschen Kammerorchesters mit Werken von Bach und Mozart statt. Die erzielten Erlöse kommen jungen Nachwuchswissenschaftlern der MHB zugute.

Weiterlesen

28. Juli 2015

Stipendien für Bildungspioniere

Die Stiftung der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin beteiligt sich gemeinsam mit weiteren Freunden und Förderern an einem Programm, das Studierenden des Departments für Psychologie für die Dauer ihres gesamten Studiums ein  monatliches Stipendium in Höhe von 150,00 Euro zur Verfügung stellt.

Weiterlesen

24. Juli 2015

Weitere Berufungen bestätigt

Nachdem das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur bereits in der vergangenen Woche die Berufung der ersten neun Hochschulprofessoren der MHB bestätigt hat, stimmte das Ministerium nun in drei weiteren Fällen der Verleihung der akademischen Bezeichnung „Professor“ zu.

Weiterlesen

17. Juli 2015

MHB bewegt

Wir haben unsere Studierenden im Bereich Psychologie besucht und mit Ihnen über den Kliniktag gesprochen.

Weiterlesen

17. Juli 2015

Berufungen bestätigt

Die Berufung der ersten neun Hochschulprofessoren der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) ist in dieser Woche durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur bestätigt worden.

Weiterlesen

26. Juni 2015

Studierende der MHB sehr herzlich in bvmd aufgenommen

Eine Gruppe Medizinstudierender der MHB war der Einladung der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) nach Magdeburg gefolgt. Es war das erste Zusammentreffen der Brandenburger mit anderen medizinischen Fachschaftsvertretungen. In Zukunft wollen beide Seiten eng miteinander kooperieren.

Weiterlesen

16. Juni 2015

Johanniter-Krankenhaus neues Kooperierendes Lehrkrankenhaus

Auswahltage

Das Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen ist dem Brandenburger Netzwerk beigetreten, das sich aus Brandenburger Kliniken, Krankenhäusern, Rehakliniken und Praxen zusammensetzt. Im Juni 2015 hat es den Kooperationsvertrag mit der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) unterzeichnet.

Weiterlesen

11. Juni 2015

TV-Bericht: Neue Ärzte für das Land

Was sagen die angehenden Ärzte über ihren Studienstart? Welchen Eindruck haben sie von der MHB, den Dozenten und Mitarbeitern? Was waren ihre Motive für ein Studium in Neuruppin?

Film zum Thema Fachkräftesicherung Klinikum Brandenburg

Weiterlesen

04. Juni 2015

Jetzt Medizin und Psychologie studieren!

Jetzt Medizin und Psychologie studieren. Mit Hirn, Herz und Hand. Aber ohne NC!

Bewerbungsfrist für Studienangebote der Medizin und der Psychologie hat begonnen. Erstmals auch Bewerbungen für den neuen Masterstudiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie möglich.

Weiterlesen

21. Mai 2015

Hirntumor! Was tun?

Im Rahmen des Welthirntumortages 2015 findet am Samstag, den 06. Juni 2015, von 09:00 - 15:00 Uhr, im Großen Festsaal im Hauptgebäude der Ruppiner Kliniken die Veranstaltung „Interdisziplinäre Behandlung von Hirntumoren“  statt, zu der sowohl Patienten und deren Angehörige als auch Ärzte, Pflegepersonal und alle grundsätzlich am Thema interessierten Personen herzlich eingeladen sind.

Weiterlesen

05. Mai 2015

Gesundheitscampus kommt!

Koalition zwischen SPD Brandenburg und DIE LINKE Brandenburg vereinbart Gründung und stufenweise Förderung. Weitere Stärkung auch der MHB.

Die Landtagsfraktionen von SPD und DIE LINKE haben ihre Gespräche über den Landeshaushalt 2015/16 beendet. Ein wichtiges Ergebnis: Der Gesundheitscampus Brandenburg kommt! Die Koalition einigte sich heute grundsätzlich auf seine Gründung und stellt hierzu auch erste finanzielle Mittel zur Verfügung.

Weiterlesen

21. April 2015

Erfolgreicher Start in Wissenschaft und Forschung

Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIfE) erstes wissenschaftliches Symposium.
Nachdem die Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) nach der feierlichen ersten Erstimmatrikulationsfeier am 10.04.2015 in der vergangenen Woche offiziell ins erste Studiensemester gestartet ist und ihren Lehrbetrieb aufgenommen hat, wurde die MHB direkt zum Start auch mit ihrem ersten Forschungsformat aktiv.

Weiterlesen

20. April 2015

Staatssekretär Martin Gorholt zu Besuch

In einem ersten Besuch nach Studienbeginn informierten sich Staatssekretär Martin Gorholt, Referatsleiter Harald Topel vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Brandenburg sowie Landrat Ralf Reinhardt am 17.04.2015 vor Ort am Campus Neuruppin über den gelungenen Start und über aktuelle Herausforderungen der jungen Hochschule.

Weiterlesen

13. April 2015

Neue Ärzte und Psychologen für das Land.

Auswahltage

Mit 48 Studierenden im Brandenburger Modellstudiengang Medizin und mit aktuell 24 Studierenden der Psychologie (B.Sc.) startet die Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) ins erste Semester ihrer jungen Gründungsgeschichte. Nach vier intensiven Jahren der Vorbereitung fand am Freitag, den 10. April 2015 in der Neuruppiner Kulturkirche die feierliche Erstimmatrikulation statt.

Weiterlesen

07. April 2015

Neuruppin erwartet Neulandbetreter

Medizinische Hochschule Brandenburg startet ins erste Semester. Feierliche Begrüßung der Studierenden im Rahmen einer Erstimmatrikulationsfeier.
Mit 48 Studierenden im Brandenburger Modellstudiengang Medizin und mit aktuell 24 Studierenden der Psychologie (B.Sc.) startet die Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) ins erste Semester ihrer jungen Gründungsgeschichte. Die feierliche Erstimmatrikulation findet am 10. April 2015, ab 16 Uhr an der Kulturkirche in der Karl-Marx-Straße 88 in Neuruppin statt. Neben den Studierenden und deren Angehörige, den Kooperationspartnern aus dem Brandenburger Netz, den Gründungsbeteiligten und Freunden der Hochschule aus Wissenschaft, Gesundheit und Politik erwartet die Hochschule insgesamt rund 600 Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet.

Weiterlesen

21. Februar 2015

Auswahlverfahren Medizin abgeschlossen

Für das Medizinstudium hat das lange Warten endlich ein Ende: nach dem aufwändigen, mehrstufigen Auswahlverfahren stehen nun die ersten zukünftigen Medizinstudierenden der MHB fest.

Weiterlesen

14. Januar 2015

Eindrücke vom persönlichen Auswahlverfahren Medizin

Auswahltage

Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Campus Neuruppin die ersten Auswahltage für das Medizinstudium statt. Nach Bewertung der schriftlichen Bewerbungen hatte die MHB nun für den nächsten Schritt des Auswahlverfahrens eingeladen.

Weiterlesen

09. Januar 2015

Finanzielle Unterstützung für Psychologie-Studierende

Die MHB informiert über gleich zwei neue Wege der finanziellen Unterstützung für Psychologie-Studierende. Sie wird ein Stipendien-Programm anbieten und kann den Studierenden im ersten Jahr das Semesterticket spendieren.

Weiterlesen

16. Dezember 2014

Erfolgreicher Start der Medizinischen Hochschule Brandenburg

Am 15. Dezember 2014 endete die Bewerbungsfrist für den Beginn des Studiums der Humanmedizin an der MHB im Sommersemester 2015.

Weiterlesen

25. November 2014

MHB-Dekane beim Antrittsbesuch im Wissenschaftsministerium

Antrittsbesuch

Die Brandenburger Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Sabine Kunst, hat am 25.11.2014 die Dekane der Ende Oktober neu gegründeten Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane zum Antrittsbesuch empfangen.

Weiterlesen

29. Oktober 2014

MHB gegründet!

Gründungsurkunde

Es ist vollbracht. Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) wurde am 28. Oktober 2014 offiziell gegründet. Die Gesellschafter unterzeichneten den Beschluss im Rahmen einer mehrstündigen Gesellschafterversammlung. 

Weiterlesen

30. September 2014

MHB Theodor Fontane stärkt Gesellschafterbasis

Nach der staatlichen Anerkennung der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) am 8. Juli 2014, schafft die MHB CAMPUS GmbH als Trägerin der Hochschule letzte gesellschaftsrechtliche Voraussetzungen zur Gründung der MHB.

Weiterlesen

18. September 2014

Studienstart der MHB erfolgt im April 2015

Nach dem Zulassungsbescheid der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane im Juli 2014 übertrifft die große Nachfrage zukünftiger Studierender wie auch interessierter Professoren und Lehrkräfte deutlich die Erwartungen der Initiatoren. Die Abteilung Hochschulentwicklung arbeitet mit Engagement und Enthusiasmus an der Umsetzung des ambitionierten Projektes. Um den Studierenden eine hervorragende Ausbildung mit qualifizierten und hochmotivierten Lehrenden zu ermöglichen, haben die Initiatoren entschieden, den Studiengang Psychologie und den Modellstudiengang Medizin gleichzeitig zum Frühjahr 2015 anzubieten.

Weiterlesen

08. September 2014

Der Landarzt kommt

Die private Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) will ab 2015 Mediziner ausbilden. Der Tagesspiegel schreibt:

Weiterlesen

28. August 2014

Hochschul-Gründung am 30. September

Neuruppin wird ab dem 30. September Hochschulstandort sein. Zum 13. Oktober sollen danach 42 Studenten ihre Ausbildung im Fachrichtung Psychologie aufnehmen. 45 Medizinstudenten folgen dann zum Sommersemester – also ab Mitte April.

Weiterlesen

23. August 2014

Die ersten Studenten beginnen am 13. Oktober

Das Berliner Unternehmen, die Immanuel Diakonie, will bei der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) einsteigen.

Weiterlesen

08. Juli 2014

Dietlind Tiemann freut sich über Medizinische Hochschule Brandenburg

Dietlind Tiemann freut sich über die Anerkennung der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB).

Weiterlesen

08. Juli 2014

Grünes Licht für Medizinische Hochschule

Geschafft! Nach monatelangen Bemühungen ist die Medizinische Hochschule Theodor Fontane nicht mehr aufzuhalten. Am 8. Juli 2014 bestätigte die Staatskanzlei in Potsdam die staatliche Anerkennung der MHB.

Weiterlesen

08. Juli 2014

MHB Theodor Fontane staatlich anerkannt

Brandenburgs Wissenschaftsministerin Sabine Kunst hat am 8. Juli einen entsprechenden Antrag genehmigt und damit die private „Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane“ (MHB) staatlich anerkannt.

Weiterlesen

18. Juni 2014

Neuruppin muss weiter bangen

Land entscheidet erst im Juli über die medizinische Hochschule. Die Märkische Allgemeine schreibt:

Weiterlesen

11. Juni 2014

Anhörung von Experten beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Potsdam

Am Mittwoch, den 4. Juni 2014, fand im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWFK) in Potsdam eine Expertenanhörung zur geplanten Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) i. Gr. statt. In der Einladung formulierte Staatssekretär Martin Gorholt, „dass das Ministerium die gesetzlichen Voraussetzungen umfassend geprüft und positiv bewertet hat“. Vor der finalen Entscheidung über die mögliche Anerkennung der Hochschule wolle man zusätzlich noch eine gutachterliche Stellungnahme von externen Expertinnen und Experten einholen, die sich Fragen zur Nachwuchsgewinnung, Qualitätssicherung und Organisation eines dezentralen Studiums, zu den Forschungsschwerpunkten und der Kooperation mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes stellten.

Weiterlesen

05. Juni 2014

MHB-Studiengänge der Psychologie akkreditiert

Die von der MHB entwickelten Studiengänge Psychologie (Bachelor of science) und Klinische Psychologie und Psychotherapie (Master of science) sind von der Freiburger Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS) auf Grund der eingereichten schriftlichen Unterlagen und in einer Vor-Ort-Begehung durch die Gutachter der Agentur geprüft. Die positive Stellungnahme zur Akkreditierung durch die Akkreditierungskommission erfolgte vorbehaltlich der staatlichen Anerkennung der MHB.

Weiterlesen

23. Mai 2014

Votum für die Medizin-Hochschule

Der Kreistag plädiert einstimmig für das Studienprojekt in Neuruppin. Die Märkische Allgemeine berichtet:

Weiterlesen

22. Mai 2014

Verbund christlicher Krankenhäuser und MHB bekunden Zusammenarbeit

Der Verbund christlicher Krankenhäuser in Brandenburg (VcKB) strebt eine Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Brandenburg i. Gr. (MHB) an. Wie der Sprecher des Verbundes, Prof. Dr. Johannes Albes, äußerte, wolle man in Zukunft gemeinsam wirken.

Weiterlesen

15. Mai 2014

Eine Million Euro zum Start

Die Weichen für die medizinische Hochschule in Neuruppin sind gestellt. Die Märkische Allgemeine schreibt:

Weiterlesen

10. April 2014

MHB kurz vor der Genehmigung

Ministerin Kunst will baldige Entscheidung. Klinikchefin Wolter spricht von Durchbruch. Die Märkische Allgemeine schreibt:

Weiterlesen

09. April 2014

Entscheidung zur Hochschule steht bevor

Wissenschaftsministerin Sabine Kunst will noch vor der Sommerpause über die Medizin-Ausbildung in Neuruppin befinden. Die Märkische Allgemeine berichtet:

Weiterlesen

08. April 2014

Moderne Ärzte für die Provinz

Kämpft für die Hochschule: Prof. Dieter Nürnberg, Chefarzt in den Ruppiner Kliniken, ist überzeugt davon, dass eine eigene Medizinerausbildung in Brandenburg ein Mittel wäre, um dem Ärztemangel im ländlichen Raum entgegenzuwirken ...

Weiterlesen

08. April 2014

Hochschulpläne auf dem Prüfstand

Zum Herbst könnte an der MHB der Studiengang Psychologie starten und im Frühjahr 2015 der medizinische Bereich. Die Märkische OnlineZeitung berichtet:

Weiterlesen

07. April 2014

490 Medizinstudenten im Jahr 2020

Die Stadt Brandenburg an der Havel und OPR-Kreis schaffen die organisatorischen Voraussetzungen für die Gründung der Medizinischen Hochschule. Der Brandenburger Kurier schreibt ...

Weiterlesen

28. März 2014

Unser Konzept funktioniert – MHB weist Charité-Kritik zurück

Die Gründungsinitiative für eine private Ausbildung in Brandenburg verteidigt sich gegen Charité-Kritik. Die Märkische Allgemeine schreibt:

Weiterlesen

16. Januar 2014

MHB zieht neues Ass

Die Initiatoren der geplanten Medizinischen Hochschule Brandenburg gehen in die Offensive: Sie wollen das Angebot erweitern und im Herbst 2014 mit dem Studiengang „Klinische Psychologie“ an den Start gehen. MAZ-Online.de berichtet:

Weiterlesen

05. Januar 2014

Neuer Anlauf für Ärzteschule: Die Fontane-Hochschule rückt näher

Die Kliniken in Brandenburg und Neuruppin wagen einen weiteren Versuch zur Gründung einer Ärzteschule. Beim Wissenschaftsrat liegt nun ein neuer Antrag auf Einrichtung der Bildungsstätte. Es wäre die erste dieser Art im Land. MAZ-Online.de berichtet:

Weiterlesen

20. Dezember 2013

MHB plant im Wintersemester 2014 Studiengang Psychologie

Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane i. Gr. plant, ab Wintersemester 2014 den Bachelorstudiengang Psychologie aufzulegen. Interessenten und Bewerber können sich ab sofort für einen Studienplatz registrieren lassen.

Weiterlesen

29. November 2013

MHB Campus GmbH gegründet

Ab 2014 wird die MHB Campus GmbH die Trägerschaft der MHB Theodor Fontane i. Gr. übernehmen und deren Gründungsaktivitäten weiter vorantreiben. Die MHB Campus GmbH geht aus der Campus Neuruppin GmbH hervor.

Weiterlesen

14. November 2013

MHB-Initiative reicht Änderungsantrag ein

Der im September 2012 Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg eingereichte Antrag auf staatliche Anerkennung der Medizinischen Hochschule Brandenburg und Genehmigung des Brandenburger Modellstudienganges Medizin ...

Weiterlesen

12. Juli 2013

Start des Studiums an der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane in das Jahr 2014 verschoben

Die über 300 Bewerber und Interessenten für einen Studienplatz Medizin an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane i. Gr. (MHB), darunter eine große Zahl aus dem Land Brandenburg, wurden heute von der Initiative der MHB verständigt, dass das Studium nicht mehr in diesem Jahr beginnen könne.

Weiterlesen

09. Juli 2013

Geld für die Hochschule

Das Land könnte den Aufbau einer Medizinischen Hochschule Brandenburg an den Standorten Neuruppin und Brandenburg (Havel) fördern. Allerdings sei nur eine Anschubfinanzierung denkbar, sagte gestern Finanzminister Helmuth Markov bei seinem Besuch in Neuruppin.

Weiterlesen

08. Juli 2013

Finanzminister Helmuth Markov: Anschubfinanzierung für die MHB möglich

Bei seiner alljährlichen Sommertour durch die 14 Landkreise des Landes äußerte sich Brandenburgs Finanzminister Helmuth Markov (Linke) in Neuruppin zur Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (in Gründung). Das Onlineportal „Die-Mark-Online.de“ berichtet:

Weiterlesen

23. Mai 2013

Medizinische Hochschule Brandenburg: In den Startlöchern

Während in Sachsen-Anhalt Studierende und Hochschullehrer für den Erhalt ihrer Medizinischen Fakultät Halle/Saale kämpfen, stehen etwa 170 Kilometer entfernt im Land Brandenburg die Zeichen günstiger: Zum Wintersemester 2013/14 sollen in Neuruppin und Brandenburg die ersten 45 Medizinstudierenden ihr Studium an der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) beginnen. Mehr als 100 Bewerber haben sich bereits gemeldet.

Weiterlesen

10. April 2013

Wissenschaftsrat tagte zur Gründung der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

Die Zukunft der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) war am 9. April 2013 Thema des Wissenschaftsrats in Köln. Dieses Gremium berät den Bund und die Regierungen der Länder in allen Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Wissenschaft, der Forschung und des Hochschulbereichs. Eine hochrangige Delegation der MHB-Gründungsinitiative stellte sich den Fragen des wichtigsten wissenschaftspolitischen Beratungsgremiums in Deutschland.

Weiterlesen

04. Februar 2013

rTV berichtet über den Stand der Dinge

Schon im Oktober, so planen es die Akteure, sollen in Neuruppin die ersten Medizinstudenten ihr Studium beginnen. Dann soll die erste Medizinische Hochschule im Land Brandenburg, an der die Ruppiner Kliniken und das Klinikum aus Brandenburg an der Havel bereits seit Jahren arbeiten, ihren Betrieb aufgenommen haben.

Weiterlesen

16. Januar 2013

Bildung einer Forschungskommission an der MHB

Am Mittwoch, 16. Januar 2013 fand die konstituierende Sitzung der Forschungskommission der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (in Gründung) statt.

Weiterlesen

16. Januar 2013

Studienstandorte: Der Neue im Bunde

Eine neue medizinische Hochschule steht in den Startlöchern. Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane hat einen Gründungsantrag eingereicht und plant, den Studienbetrieb im Wintersemester 2013/14 aufzunehmen.

Weiterlesen

20. Dezember 2012

Antrag zur Grün­dung der Medi­zi­ni­schen Hoch­schule Bran­den­burg ein­ge­reicht

Der Antrag auf staatliche Anerkennung der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane und auf Genehmigung des Brandenburger Modellstudienganges Medizin wurde im September 2012 im Brandenburger Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur eingereicht und jetzt vom Ministerium mit der Bitte um Konzeptprüfung an den Wissenschaftsrat weitergereicht. Dieser wird seine Stellungnahme innerhalb der nächsten sechs Monate als Empfehlung gegenüber dem Land abgeben.

Weiterlesen

15. Dezember 2012

Novum in der märkischen Studienlandschaft

Schon ab Herbst 2013 könnten in Brandenburg erstmals Mediziner ausgebildet werden. Der Antrag zur Gründung der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane liegt dem Wissenschaftsrat von Bund und Ländern vor. „Wir rechnen im ersten Quartal 2013 mit einer Rückmeldung“, sagte Chefarzt Dieter Nürnberg von den Ruppiner Kliniken in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin). Die Klinik und das Städtische Krankenhaus Brandenburg/Havel sind die Organisatoren.

Weiterlesen

14. Dezember 2012

Private planen Studiengänge für Mediziner

Die Ausbildung zum Mediziner könnte schon zum Wintersemester 2013 starten. Der Ärztemangel in Brandenburg wird damit aber nicht behoben. Nach Angaben der Landesärztekammer Brandenburg fehlen derzeit 120 Haus- und zwölf Fachärzte.

Weiterlesen

05. Dezember 2012

Gesundheitsministerin sagt Hilfe zu

Brandenburgs Gesundheitsministerin Anita Tack unterstützt den Aufbau der MHB und begrüßt, dass der medizinische Nachwuchs vermutlich schon bald im eigenen Land ausgebildet wird. „Das wird uns helfen bei der Gesundheitsversorgung.“ Das Ruppiner Tageblatt vom 5. Dezember 2012 schreibt:

Weiterlesen

03. Dezember 2012

Studium: MHB kommt voran

In der aktuellen Dezemberausgabe des Offiziellen Mitteilungsblatts der Landesärztekammer Brandenburg informiert Prof. Dr. Ulrich Schwantes über die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (in Gründung).

Weiterlesen

29. November 2012

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Im Rahmen einer Pressekonferenz am 29. November 2012 in Potsdam informierte die Initiative „Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane“ (MHB) über den aktuellen Sachstand der Gründung. In der Potsdamer Geschäftsstelle der Landesärztekammer Brandenburg berichteten der designierte Dekan der MHB, Prof. Dieter Nürnberg und sein Partner im Gründungsgremium, Prof. Wilfried Pommerien über die laufende Vorbereitung und Entwicklungen. Dr. Udo Wolter, Präsident der Landesärztekammer Brandenburg, gab zudem ein Überblick über die Situation des Ärztemangels in Brandenburg.

Weiterlesen

23. November 2012

Konstituierung der Curriculum-Kommission

Am 23. und 24. November 2012 fand in Groß Ziethen (Brandenburg) die konstituierende Sitzung der Curriculums-Kommission (CuKo) für den beabsichtigten Brandenburger Modellstudiengang Medizin statt.

Weiterlesen