Aktuelles Hochschulpläne auf dem Prüfstand

Hochschulpläne auf dem Prüfstand

(Neuruppin, 8. April 2014) Für den Chef der Ruppiner Kliniken, Dr. Matthias Voth, ist die Sache klar: „Wir könnten zum Herbst mit der Psychologie ans Netz gehen und im Frühjahr nächsten Jahres mit dem medizinischen Bereich.“

Diese Termine hat Voth in Bezug auf die Gründung einer Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) in Neuruppin und Brandenburg/Havel fest im Blick. Tatsächlich steht der Zeitplan. „Es bedarf nur noch abschließender Verwaltungsvorgänge“, sagte Landrat Ralf Reinhardt (parteilos) nach der Sitzung des Landeskabinetts unter Führung von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Dienstag in den Ruppiner Kliniken. Der Landeschef pflichtete ihm bei: Noch vor der Sommerpause werde das Wissenschaftsministerium über die Medizinische Hochschule Brandenburg „Theodor Fontane“ eine Entscheidung fällen, bestätigte er.

Hier können Sie den ganzen Artikel online lesen.

Download Druckversion MOZ v. 8.04.2014

(Quelle: Märkische OnlineZeitung, 8. April 2014)

 

Lesen Sie hier einen weiteren Beitrag zum Thema des Ruppiner Anzeigers:
Download Druckversion Ruppiner Anzeiger v. 9.04.2014

(Quelle: Märkische Zeitung, Ruppiner Anzeiger v. 9. April 2014)

Zurück