Aktuelles Berufungen bestätigt

Berufungen bestätigt

Neuruppin, 17.07.2015

Die Berufung der ersten neun Hochschulprofessoren der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) ist in dieser Woche durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur bestätigt worden.

Das Ministerium stimmte der Verleihung der akademischen Dienstbezeichnung Professor in neun Fällen zu: Damit zählen Prof. Dr. Johannes Maximilian Albes (Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, Professor für Kardiochirurgie), Prof. Dr. Dr. Gerhard Danzer (Ruppiner Kliniken, Professor für Innere Medizin und Psychosomatische Medizin sowie Professor für Gesundheitspsychologie), PD Dr. Markus Deckert (Städtisches Klinikum Brandenburg, Professor für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie), Prof. Dr. Ludger van Gisteren (Medizinische Hochschule Brandenburg, Professor für Medizinische Psychologie, Klinische Psychologie und Psychotherapie), Prof. Dr. Martin Heinze (Immanuel Klinik Rüdersdorf, Professor für Psychiatrie und Psychotherapie), Prof. Dr. Frank Hufert (Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, Professor für Mikrobiologie und Virologie), Prof. Dr. R. Mantke (Städtisches Klinikum Brandenburg, Professor für Allgemein- und Viszeralchirurgie), PD Dr. Walter Noske (Städtisches Klinikum Brandenburg, Professor für Augenheilkunde) und Prof. Dr. Dr. Christian Stoll (Ruppiner Kliniken, Professor für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie) zu den ersten ordentlichen Professoren der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane.

„Die jetzt erteilte Zustimmung des Ministeriums zur Verleihung der akademischen Bezeichnung Professor freut uns sehr und stellt einen weiteren historischen Meilenstein in der Geschichte unserer Bildungseinrichtung dar. Es bestätigt damit auch die schon zu Beginn gegebene hohe Qualität unserer jungen Hochschule in Wissenschaft und Forschung“, sagt Dekan Prof. Dr. Dieter Nürnberg im Rahmen der ersten Fakultätssitzung, in der die Urkunden übergeben wurden.

Auf dem Bild (v.l.n.r.): Prof. Noske, Prof. Heinze, Prof. Deckert, Prof. Albes, Prof. Stoll, Prof. Nürnberg (Dekan), Prof. van Gisteren, Prof. Danzer, Prof. Hufert, Prof. Mantke.

Zurück